Tieflader

Marvin Meyke,

Hüffermann Krandienst setzt auf Tiefbettkombinationen von Nooteboom

Hüffermann Krandienst, Dienstleister für Kran- und Schwerlastlogistik, hat seinen Fuhrpark für Spezial- und Schwerlasttransporte deutlich erweitert. Die jüngste Investition betrifft vier neue EURO-PX-Tiefbetten mit Pendelachstechnologie, davon zwei EURO-47-02(P) mit 2-Achs-Tiefbett und zwei EURO-119-35(ICP) mit 5-Achs-Tiefbett und dreiachsigem Interdolly.

© Hüffermann Krandienst

Die Tiefbetten sind mit der bewährten Nooteboom Pendelachs - Technologie mit 600 mm Hub und bis zu 70° Lenkeinschlag sowie mit Baggerstielmulde ausgerüstet. Die 2-Achs-Tiefbetten verfügen unter anderem über einen abnehmbaren Außenträger – Schwanenhals und einem flachen Ladebett zum Überfahren ins Tiefbett auch mit Maschinen mit geringer Bodenfreiheit. Die 3+5 Achs-Tiefbetten sind wie auch die 2-Achs-Tiefbetten mit einem auf über zwölf Meter teleskopierbarem Ladebett ausgerüstet. Alle Fahrzeuge besitzen eine große Anzahl an Zurrösen zur Ladungssicherung und sind thermisch Spritzverzinkt. Die einfache Bedienung der Fahrzeuge, die Langlebigkeit und der gute Werterhalt sind nur einige Vorteilen der Nooteboom Fahrzeuge.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Modularer Plattformwagen

Niedrig transportiert

Bei der Entwicklung des neuen modularen Plattformwagens K25 L fokussierte sich Scheuerle auf die Transportsicherheit von Ladegütern mit hohem Schwerpunkt. Eine relevante Anforderung insbesondere für den zukunftssicheren Transport von Komponenten für...

mehr...

Zusammenarbeit gestartet

Mammoet kooperiert mit Cometto

Schwerlastspezialist Mammoet setzt nun auch Cometto SPMT in seiner selbstangetriebenen Modulfahrzeugflotte ein. Ein erster Einsatz erfolgt im Vereinigten Königreich mit 84 Achslinien zum Transport von Plattformen mit einem Gewicht zwischen 1.850 und...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Personalie

Christian Renners wird CEO bei Kögel

Christian Renners hat zum 01. Oktober die Position des Vorsitzenden der Geschäftsführung der Kögel Trailer GmbH übernommen. Zudem zeichnet Renners für die Bereiche Vertrieb, Marketing und Business Development verantwortlich.

mehr...
Anzeige

Nufam 2021

Mulden-­Kipper und mehr

Kögel präsentiert auf der 7. Nufam Ausgewähltes aus dem aktuellen Produktportfolio, wie den Kögel Mulden-­Kipper, den Kögel Euro Trailer der Novum-Generation, den Kögel Cool – PurFerro quality oder das Telematik-­System Kögel Telematics.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite