Neue Akzente

Martin Schrüfer,

Thomas Rosenberger neuer Bereichsleiter bei Kögel

© Kögel

Thomas Rosenberger verstärkt ab sofort das Marketing- und Kommunikationsteam von Kögel. In seiner Funktion berichtet er direkt an die Geschäftsführung. „Wir freuen uns Thomas Rosenberger bei Kögel begrüßen zu dürfen. Mit ihm gewinnen wir einen anerkannten Branchenspezialisten, der mit seiner Expertise die Relevanz und den Wirkungsgrad der Marketing- und Kommunikationsaktivitäten von Kögel weiter vorantreiben wird“, betont Thomas Heckel, Geschäftsführer Einkauf, Finanzen und Controlling im Namen der gesamten Kögel Geschäftsführung mit Thomas Eschey und Massimo Dodoni.

„Mein Ziel ist es, dem Bereich zusätzliche Impulse zu geben und die Ausrichtung des Marketings gemäß des neuen Unternehmensleitsatzes ‚Economy meets Ecology – Because we care‘ voranzutreiben. Gemeinsam mit dem äußerst engagierten Marketing- und Presseteam werden wir uns dazu noch stärker auf die Online-Kommunikation und die direkte Ansprache der Presse und Öffentlichkeit fokussieren“, erklärt Rosenberger. „An Kögel begeistert mich neben den engagierten Kolleg*innen die innovativen Produkte und ihre konsequente Ausrichtung auf die Erfordernisse nachhaltigen Gütertransports. Sie vereinen Wirtschaftlichkeit und Umweltfreundlichkeit – und das im besten Sinne des Kunden“, fügt er hinzu.

Vor seinem Wechsel zu Kögel war der studierte Politikwissenschaftler und ausgebildete Redakteur 17 Jahre beim ETM Verlag. Davon 10 Jahre als Chefredakteur für Nutzfahrzeug-Fachzeitschriften wie Fernfahrer, lastauto omnibus und Werkstatt aktuell.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bau-Lkw

Rückbau „all inclusive“

Bei der Gütersloher Hagedorn Gruppe steht nicht nur der Abbruch im Vordergrund. Der ­Mittelständler bietet mit seinen verschiedenen Geschäftsfeldern einen umfassenden Rundumservice um die ­Entwicklung vom Brownfield zum Greenfield. Die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sattelkipper

Mehr Nutzlast = größerer Gewinn

Der Sattelkipper DHKA 390 „Revolution“ von Fliegl ist ein echtes Leichtgewicht. Schon ab der ersten Fahrt verdienen Unternehmer nun mehr Geld – weil sie fast eine Tonne mehr laden können. Zwei Fliegl-Kunden berichten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite