Blomenröhr Fahrzeugbau

Martin Schrüfer,

Neuer Unterfahrschutz vorgestellt

Aufgrund veränderter EU-Regelungen, die zum Juli 2022 auch für TÜV-einzeln abgenommene Fahrzeuge greifen, benötigen jetzt alle neu zugelassenen schweren Anhänger und Nutzfahrzeuge einen verstärkten Unterfahrschutz; die technischen Anforderungen bezüglich Krafteinwirkung, Anbindung ans Chassis, Überstand und Höhe über dem Boden wurden verschärft.

© Blomenröhr Fahrzeugbau

Der Unterfahrschutz soll verhindern, dass bei einem Auffahrunfall das auffahrende Fahrzeug in den kritischen Heckbereich des vorausfahrenden oder stehenden Fahrzeugs gelangt; die Insassen des auffahrenden Fahrzeugs sollen dadurch besser geschützt werden. Blomenröhr als Hersteller von robusten Tiefladern und Kippern zum Transport von Baumaschinen hat bei den Tiefladern und Zweiseitenkippern das bewährte Rampenfederhebewerk mit Federn unter der Ladefläche beibehalten, weil es robust, wartungsarm, wenig verletzungsgefährdend und leicht zu bedienen ist. Das Unternehmen hat einen neuen Unterfahrschutz designt und konstruiert, der alle Anforderungen erfüllt und bei den meisten Tiefladern, Kippern und Fahrgestellen einsetzbar ist.

Freigelände Nord, Stand FN.721/1

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

3.200 Aussteller

bauma 2022 übertrifft Erwartungen

Insgesamt rund 3.200 Aussteller aus 60 Ländern (2019: 3.684 Aussteller aus 63 Ländern) und mehr als 495.000 Besucher aus über 200 Ländern (2019: 627.603 Besucher aus mehr als 200 Ländern) kamen von 24. bis 30. Oktober 2022 zur Weltleitmesse nach...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Krane und Hebebühnen

Elektro-Kran an der Steckdose

Böcker Maschinenwerke präsentiert den ersten vollelektrischen Autokran in Stahl-Aluminium-Bauweise. Der neue AK 48e arbeitet nicht nur im Kran- und Bühnenbetrieb komplett elektrisch – aufgebaut auf einem Mercedes eActros fährt der 27-Tonner auch...

mehr...

Baumaschinen

Erdbau-Spezialist jetzt auch schmal

Als Muldenkipper-Spezialist mit einem großen Modell-Angebot steht Bell Equipment auch für spezifisch ausgelegte Branchenlösungen und maßgeschneiderte kundenorientierte Sonderlösungen. Zur bauma kommt unter anderem die neue Generation des...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite