Artikelsuche

Martin Schrüfer,

Poroton: Ingenieurpreis für Bauunternehmerin

Bereits im Herbst letzten Jahres konnte die Bauunternehmerin Gisela Raab aus Franken ein nach Sentinel-Haus-Konzept geplantes Mehrfamilienhaus übergeben. Im Rahmen der BAU 2013 würdigte jetzt die Bayerische Ingenieurekammer-Bau dieses Vorhaben und zeichnete die Unternehmerin im Rahmen des Wettbewerbs Bayerischer Ingenieurpreis aus.

Artikelsuche: Poroton: Ingenieurpreis für Bauunternehmerin
Für das nach den Standards des Sentinel-Haus-Instituts zertifizierte Mehrfamilienhaus erhielt Bauunternehmerin Gisela Raab (l.) den Ingenieurpreis der Bayerische Ingenieurekammer-Bau, vertreten durch Jurymitglied Gert Karner (r.), Verband Beratender Ingenieure. (Abb.: Deutsche Poroton / SX Heuser)

Jurymitglied Gert Karner lobt den ungewöhnlichen Ansatz: „Ich war froh, dass es ein Thema gab, das von dem Üblichen wie Standfestigkeit und Sicherheit von Bauwerken abweicht und auf die Bedürfnisse von Menschen direkt eingeht.“

„Den Menschen ist oft nicht bewusst, dass man schon bei der Baustoffauswahl darauf achten muss, welche Materialien verträglich sind und welche nicht“, betont Gisela Raab. Die  Standards des Sentinel-Haus-Instituts garantieren, dass im fertigen Gebäude kaum Formaldehyd oder andere flüchtige organische Stoffe vorhanden sind. Dies bestätigte ein unabhängiger Experte nach Raumluftmessungen.

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Artikelsuche

Rolls Royce: MTU-Motoren für JCB-Bagger

Mit dem Auftrag des britischen Baumaschinenherstellers JCB liefert Rolls-Royce erstmals MTU-Motoren für Bagger. Motoren der MTU-Baureihe 1000 der Emissionsstufe EU-Stufe IV und EPA Tier 4f kommen als Antrieb der neuen JCB-Bagger in den Reihen JS...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Artikelsuche

Zeppelin: Neues Geschäftsmodell Fast Rent

Der Zeppelin Konzern erweitert seine Aktivitäten in der Geschäftseinheit Rental und setzt mit Fast Rent auf ein neues Geschäftsmodell. Fast Rent adressiert vorrangig Klein- und Kleinstbetriebe im Bereich Garten- und Landschaftsbau, Bau, Ausbau,...

mehr...