Artikelsuche

Susanne Frank,

Neuer VDPM Internet-Auftritt

Artikelsuche: Neuer VDPM Internet-Auftritt

Der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel e.V. (VDPM) hat seinen Internet-Auftritt überarbeitet.

„Wir wenden uns mit www.vdpm.info an Architekten, Fachhandwerker, weitere Branchenbeteiligte und an Bauherren“, erläutert Geschäftsführerin Antje Hannig, „dabei kam es uns auf schnellen Zugriff, attraktive Optik, Lesefreundlichkeit und sachlich-neutrale Inhalte an.“ Die Homepage steht mit der Headline „Alles unter einem Dach“ symbolisch für den im Mai 2017 eingeläuteten Start des neuen Branchenverbandes und präsentiert neben der Kurzdefinition des VDPM die wichtigsten aktuellen Themen, Termine und Downloads zum Anklicken direkt auf der Startseite.

Der Arbeitskreis Marketing & Öffentlichkeitsarbeit im VDPM hat unter Leitung von Christian Poprawa (SG-Weber) und Bettina Heyne (Keimfarben) das Layout der neuen Homepage entwickelt. Die horizontale Menüführung ermöglicht schnelle Zugriffe auf den Verband mit seinen Mitgliedern, Verantwortlichen und Strukturen sowie zu den Technik-Sparten „Dämmsysteme“, „Putz“, „Mauermörtel“ und „Estrich“. Über die jeweiligen Untermenüs gelangt der Nutzer zu den verschiedenen Systemvarianten und Produktarten mit allen technischen Details. Kurze Texte, die sofort auf den Punkt kommen, zahlreiche Fotos und Abbildungen prägen diese Seiten; alle weiterführenden Informationen sind im direkt verlinkten Downloadbereich verfügbar.

Anzeige

Das übergreifende Thema „Umwelt“ lässt sich mit einem eigenen Menüpunkt ebenso schnell anklicken wie die „Services“ des VDPM – hier sind die Pressemitteilungen, Veranstaltungshinweise, Arbeitshilfen und Downloads abrufbar. Den Mitgliedern steht ein passwortgeschützter interner Bereich zur Verfügung, für die Login-Daten ist eine entsprechende Registrierung erforderlich.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Artikelsuche

BayWa übernimmt Großhändler für Tiefbau

Vorbehaltlich der Zustimmung durch die Kartellbehörden übernimmt die BayWa AG mit Wirkung zum 1. Juli 2018 90 Prozent der Bölke Tiefbaustoffe für Ver- und Entsorgung GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in Queis, Sachsen-Anhalt, wird zukünftig unter der...

mehr...

Artikelsuche

Neue Perspektiven im Netz

Holcim möchte mit einem neuen Kundenmagazin neue und interessante Perspektiven aufzeigen – auf Produkte und Projekte, aber auch auf die gesamte Baubranche und den Markt - daher der Name "perspektiven". So wie die Baubranche einen...

mehr...
Anzeige

Artikelsuche

Xella Deutschland startet Werbekampagne

Ytong, Silka, Multipor – drei starke Marken sind die Aushängeschilder des Baustoffproduzenten Xella. Mit einer übergreifenden Kampagne rücken Grey und Xella diese Baustoffe nun in den Vordergrund. Zuerst wirbt man für die Porenbeton-Marke Ytong....

mehr...