Rüttelplatten

Marvin Meyke,

Intelligent verdichten

Damit Untergründe standhalten, müssen sie fachmännisch verdichtet werden. Um auf der ganzen Fläche ein homogenes Ergebnis zu erreichen und auf Nummer sicher zu gehen, arbeitet auch erfahrene Maschinenbediener mit integrierter Verdichtungskontrolle. Die Ammann ACEecon Verdichtungskontrolle ist bei allen APH-Modellen verfügbar.

© Ammann

Ammann APH Rüttelplatten eignen sich unter anderem zur Verdichtung enger Bereiche wie Bauwerkshinterfüllung, Rohrverlegung und Grabenbau, im Wegebau sowie im Landschafts- und Gartenbau. Sie sind mit einer großen Auswahl unterschiedlicher Leistungsklassen verfügbar. "Die APH-Baureihe der vollhydrostatischen, reversierbaren Rüttelplatten reicht von 375 bis 825 Kilogramm Gewicht," erklärt Willi Reutter, Application Manager Heavy Equipment bei Ammann. "Alle Ammann Vibrationsplatten sind leicht zu handhaben und für Anfänger intuitiv zu bedienen." Zahlreiche Modelle bringen eine Steigfähigkeit von bis zu 30 Prozent auf die Baustelle. Zudem besteht bei vielen Versionen die Wahl zwischen Diesel- oder Benzinmotoren.

Die Verdichtungskontrolle ACEecon (Ammann Compaction Expert) zeigt dem Bediener kontinuierlich die Verdichtungsleistung bei fester Frequenz beziehungsweise Amplitude an, was die Effizienz steigert – vor allem bei der Verdichtung großer Flächen. Obendrein verhindert man, durch übermäßige Verdichtung die Oberfläche empfindlicher Bereiche zu beschädigen. "Bei Ausschreibungen und öffentlichen Projekten ist eine kontrollierte und dokumentierte Verdichtung zunehmend vorgeschrieben“, gibt Willi Reutter abschließend zu Bedenken. „Mit unserem ACEecon System geben wir bei Ammann Anwendern die Möglichkeit, unterschiedliche Materialien effizient und schonend zu verdichten."

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Straßenbau

Ammann-Walzen im Feldversuch

Schnell und exakt erfüllen Straßenbauer mit dem automatischen Mess- und Regelsystem ACEpro des Schweizer Herstellers Ammann die festgelegten Richtwerte. Das Verdichtungssystem passt selbständig die Amplitude und die Frequenz an die...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Rüttelplatten

Gerüttelt nicht gestampft

Die neue Bomag BR 95 Rüttelplatte soll ihre Stärke im Erdbau überall dort zeigen, wo es auf bündige Verdichtung auf kleinstem Raum ankommt, wie zum Beispiel nahe an Hauswänden, Pfosten oder in Kabel- und Rohrgräben.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite