Radlader

Susanne Frank,

Ideal für die Arbeit im Steinbruch: der neue Radlader von Volvo

Das brandneue Flaggschiff der Radlader-Familie von Volvo besticht durch eine verbesserte Kraftstoffeffizienz, weitere Komponenten zur Leistungssteigerungen und ein auffälliges, neues Design. Der größte Radlader von Volvo Construction Equipment hat einen geänderten Antriebsstrang, eine neue Hydraulik, eine neue Fahrerumgebung und das wohl beeindruckendste Design in dieser Branche. Der schlagkräftige L350H war der Star der Steinexpo 2017.

Der auf Effizienz ausgelegte L350H hat eine Hydraulik der nächsten Generation und wird von einem D16J-Motor gemäß Stufe IV angetrieben, der bereits bei niedrigen Drehzahlen ein hohes Drehmoment bereitstellt. Der L350H ist auf maximale Leistung ausgelegt. Mit seiner Volvo-Original-Felstrapezschaufel eignet er sich ideal für die Arbeit im Steinbruch.

Mehr Leistung Die neue, lastabhängige Hydraulik harmoniert optimal mit dem Antriebsstrang zusammen. Das verbessert das Ansprechverhalten (erhöht die Hebe- und Senkgeschwindigkeiten und verkürzt die Zykluszeiten um fünf Prozent. Die Verbesserungen an Hydraulik und Antriebsstrang gekoppelt mit der neuesten Motorentechnik von Volvo bewirken, dass der L350H bis zu zehn Prozent weniger Kraftstoff verbraucht als das Vorgängermodell L350F.

Komfortables Fahren Bei der umfassenden Überarbeitung des L350H stand der Komfort des Fahrers ganz weit oben auf der Liste. Die in der Branche beispiellose Volvo-Kabine bietet eine hervorragende Sicht, minimale Geräuschbelästigung und Vibrationen sowie eine automatische Klimaanlage für ein angenehmes Klima in der Kabine. Die Bedienelemente können den persönlichen Vorlieben des Fahrers angepasst werden, was den allgemeinen Komfort zusätzlich verbessert.

Anzeige

Im Contronic Überwachungs- und Anzeigesystem der neuesten Generation findet sich das Modernste, was eine intelligente Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI) zu bieten hat. Das System überwacht Betrieb und Leistung in Echtzeit und versorgt den Fahrer mit allen notwendigen Maschinendaten.

Sicherheit und Wartung Die Konzeption der Motorhaube wurde so verbessert, dass der Motorraum komplett zugänglich ist. So können routinemäßige Wartungsmaßnahmen und Überprüfungen schnell und bequem ausgeführt werden. Die seitlichen Motorabdeckungen und eine Plattform um die Kabine herum bieten Fahrer oder Techniker einen bequemen Rundum-Zugang zur Maschine.

Sicherheit spielte beim neuen L350H eine herausragende Rolle – die Stufen der Zugangstreppe zur Kabine sind in einem ergonomisch optimierten Abstand angeordnet, und die robusten Handläufe erlauben ein bequemes Ein- und Aussteigen. Der mit einem Knopf links hinter der Kabine fernbetätigte Türöffner erleichtert den Zugang zur Kabine. Der Kabinenzugang ist optional mit LEDs sicher ausgeleuchtet. Langlebige LED-Arbeitsleuchten und reflektierende Aufkleber entlang der Maschinenkonturen sorgen auch beim Einsatz im Dunkeln für eine gute Sichtbarkeit der Maschine.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Emissionsfreie Flotte

Batteriebetrieben in die Tiefe

Epiroc hat in Schweden seine emissionsfreie Flotte auf der Veranstaltung „Power Change Days“ in Örebro, Schweden, präsentiert. Es handelt sich bereits um die zweite Generation von batteriebetriebenen Untertageladern, Minetrucks, Bohrgeräten und ein...

mehr...

Radlader

Mit optimalem Füllfaktor

Die Wortmann Baumaschinen GmbH aus Saarwellingen betreibt einen derzeit etwa 100 Maschinen umfassenden Mietpark, davon die Hälfte von Hyundai. Die Mietflotte bewegt hunderttausende Tonnen Recycling Material.

mehr...

IT am Bau

Wann gewartet wird, weiß die Maschine

Max Bögl setzt auf vorausschauende Wartung. Die Firmengruppe Max Bögl und ihre Sparte Roh- und Baustoffe setzt für Transporte in ihrem Steinbruch auf ein Muldenkipper-Trio von Cat. Die Baumaschinen von Zeppelin kommen am Standort im oberbayerischen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite