Fortbildung

Marvin Meyke,

Baufachtage 2021 gestartet

Das Programm der Schlagmann Akademie 2021/22 verspricht mit elf verschiedenen Formaten Fortbildungsmöglichkeiten für alle Zielgruppen und für jeden Bedarf. Gestartet wird mit den Baufachtagen im November und Dezember, die mit 18 Präsenzveranstaltungen und einem Onlineformat durchgeführt werden.

© Schlagmann Poroton

Endlich sind Präsenzveranstaltungen wieder möglich. Natürlich gilt inzidenzunabhängig die 3G-Regel – die Teilnahme ist nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete möglich. So kann mit den Baufachtagen auch die erste Veranstaltungsreihe im jährlichen Fortbildungsprogramm der Schlagmann Akademie wieder vor Ort stattfinden. Die Baufachtage sind die Fortbildungsreihe für den Baupraktiker wie Bauunternehmer, Bauträger, Planer und Ingenieure, sie bieten kompaktes Wissen an nur einem Nachmittag. Experten vermitteln hier von 9. November bis 8. Dezember an 18 Terminen quer durch ganz Bayern und Baden-Württemberg die aktuell wichtigsten Neuerungen im Mauerwerksbau.

Daneben findet die Veranstaltung am 13. Dezember auch als Live-Stream statt. Neben den Unterlagen als digitale Version erhalten die Teilnehmer des Live-Streams außerdem Zugang zu einem Chat-Kanal und können so aktiv am Computer Fragen stellen, die ein fachlich fundierter Moderator beantworten wird.

Die Themen behandeln zum einen den jeweils aktuellen Stand der Normung und der Verordnungen sowie andererseits praktische Lösungen im Mauerwerksbau. In diesem Jahr wurden drei Schwerpunkte gesetzt. Der erste betrifft die neuen Förderprogramme für energieeffizientes Bauen. Hier geht es um Rahmenbedingungen, wichtige Stellschrauben und letztendlich die baupraktische Umsetzung energieeffizienter Gebäude. Ein weiteres, wichtiges Thema ist die Ökologie von Baustoffen: Es folgt ein Vergleich der Umweltwirkungen verschiedener Baustoffe, Bauteile und Bauwerke – bis hin zum Recycling. Als ein fester Bestandteil der Baufachtage geht es auch heuer wieder um interessante Detaillösungen im Mauerwerksbau. Ergänzt wird das Thema um Schlitze und Aussparungen im Mauerwerk nach aktueller Richtlinie.

Anzeige

Wissensvermittlung vor Ort und digital
Von 9. November bis 8. Dezember an 19 Terminen quer durch Bayern und auch an einigen Orten in Baden-Württemberg vermitteln die Mauerwerksprofis der Schlagmann-Akademie die aktuell wichtigsten Neuerungen im Mauerwerksbau – kompakt und praxisorientiert. Am 13. Dezember folgt ein Live-Stream: hier sind Interessenten eingeladen, vom Büro oder Homeoffice aus am Computer teilzunehmen, die zuvor keine Möglichkeit hatten, an einem der Präsenztermine teilzunehmen. Neben dem Live-Stream, der die Vorträge in Echtzeit zeigt, steht den Teilnehmern ein Chat-Kanal zur Verfügung, über den Fragen gestellt werden können, die von einem Fach-Moderator im Laufe des Vortrags beantwortet werden. Alle Teilnehmer erhalten bereits im Vorfeld einen Downloadlink zum digitalen Skript, das damit umweltfreundlich die Papier-Version ablöst.

Alle Termine der Baufachtage im Überblick:

09.11. (Dienstag) Simbach am Inn

10.11. (Mittwoch) Passau

10.11. (Mittwoch) Schongau

11.11. (Donnerstag) Nürnberg

11.11. (Donnerstag) Deggendorf

16.11. (Dienstag) München

16.11. (Dienstag) Gersthofen

17.11. (Mittwoch) Ingolstadt

17.11. (Mittwoch) Regensburg

18.11. (Donnerstag) Neumarkt

23.11. (Dienstag) Friedrichshafen

24.11. (Mittwoch) Rosenheim

25.11. (Donnerstag) Seeon

30.11. (Dienstag) Cham

30.11. (Dienstag) Bad Tölz

02.12. (Donnerstag) Ulm

07.12. (Donnerstag) Bayreuth

08.12. (Mittwoch) Reutlingen

13.12. (Montag) Online-Seminar im Live-Stream

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Monolithische Ziegelbauweise

Gebäude mit Knick

Ein Neubau in monolithischer Ziegelbauweise fügt sich harmonisch in das historische Umfeld des Ulmer Fischerviertels. Die Materialwahl knüpft eng an die Backsteine des berühmten Mauerwegs entlang der Donau, der am Gebäude vorbeiführt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Baugewerbe Kompass

Die Branche im Blick

Der Baugewerbe Kompass bietet alles auf einen Blick: Produkte und Dienstleistungen aus der Baubranche, Webinare, Veranstaltungstipps, Videos, Webshop und E-Paper helfen Ihnen dabei, die richtigen Ansprechpartner für Ihre Herausforderungen zu finden.

mehr...

Verbandsnews

ZDB kommentiert Koalitionsvertrag

Der Zentralverband des Deutschen Baugewerbes hat sich zur Vorstellung des Koalitionsvertrages der Ampelkoalition geäußert. Unter anderem begrüßt der ZDB die Ankündigung eines eigenständigen Bauministeriums.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite