Messen

bauma 2019

Mehr Digitalisierung wagen!

Die Messemacher rufen die Unternehmen dazu auf – wenn es um die Digitalisierung geht – mutiger zu werden. Viele würden mit zuviel Vorsicht an Investitionen herangehen. Aber wer zukunftsfähig bleiben will, kommt um digitale Prozesse nicht umhin.

mehr...

bauma 2019

Vollelektrischer Spiderkran von Jekko

Minibagger, Minipicker und ein umfangreiches Angebot an leistungsstarken Anbauwerkzeugen sind auf dem Stand des italienischen Herstellers Jekko s.r.l. ausgestellt. Das Flaggschiff des italienischen Herstellers ist ein vollelektrischer Mini-Spiderkran.

mehr...
Anzeige

Tandemwalzen

Geschützt bei Wind und Wetter

Die leichte Tandemwalze BW 138 von Bomag ist ab April 2019 auch mit Wetterschutz-Kabine verfügbar. Besucher der bauma 2019 können sich am Bomag-Stand FS 1009 selbst von dem verbesserten Bedienkomfort der Walze überzeugen.

mehr...
Anzeige

BAU 2019

Neuer Fugenmörtel

Die quick-mix Gruppe präsentiert in München den neuen Fugenmörtel S-FM mit patentierter SECON-Bindemitteltechnologie. Der innovative Mörtel schützt nachgewiesenermaßen vor Ausblühungen und Auslaugungen.

mehr...

Neue Fachmesse

digitalBAU 2020 in Köln

Unter dem Titel „digitalBAU“ startet die Messe München gemeinsam mit dem Bundesverband Bausoftware (BVBS) eine neue Fachmesse für digitale Lösungen in der Baubranche. Die „digitalBAU“ wird erstmals vom 18. bis 20. Februar 2020 in Köln stattfinden.

mehr...

Neue Messe für den Bausektor

Techni-Mat 2020 in Belgien

Rotterdam Ahoy, Veranstalter der InfraTech, einer Fachmesse für Straßen- und Tiefbau in den Niederlanden, und Matexpo, die größte Messe für Baumaterialien in Benelux, haben gemeinsam ein neues Messekonzept entwickelt. Sie lancieren im März 2020 die neue Fachmesse Techni-Mat.

mehr...

BAU 2019

Die ganze Vielfalt des Baustoff Beton

Gemeinsam mit 14 Partnerunternehmen zeigt das InformationsZentrum Beton auf über 1.000 Quadratmetern die ganze Vielfalt des Baustoffs Beton. Insbesondere die aktuellen Entwicklungen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Gestaltung und Innovation stehen im Blickpunkt.

mehr...

BAU 2019

Verknüpfung zwischen Baustelle und Büro

„Software für Vordenker“ – die bekommt man am Messestand von Nevaris. Mit seinen durchgängigen kaufmännisch-bautechnischen Lösungen deckt das Unternehmen alle Abläufe in Baufirmen und Architekturbüros nahezu jeder Größe ab. Die Software 123erfasst für mobile Zeiterfassung und Projektdokumentation wird erstmals im neuen Design vorgestellt.

mehr...

Forschungsvorhaben MOBILO

Digitaler Zwilling von Gebäuden

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert zwei Jahre im Rahmen des Zentralen Innovationsprogrammes Mittelstand (ZIM) das Projekt MOBILO. Im Rahmen dieses Forschungsprojekts arbeitet das Softwarehaus MWM Software & Beratung mit zwei Hochschulen zusammen, um einen automatisierten Prozess für die Digitalisierung von Gebäuden zu entwickeln.

mehr...

BAU 2019

Produktewelt von Xella für Boden, Wand, Decke und Dach

Xella präsentiert sich auf der BAU 2019 mit den Marken Ytong, Silka, Multipor, Hebel und Ursa. Der Hersteller stellt seinen Messestand unter das Motto „Vordenker am Bau“ und wird seine markenübergreifende Systemlösungen mit Bau- und Dämmstoffen in den Mittelpunkt stellen.

mehr...

BAU 2019

Die ganze Welt der Dübel

fischer präsentiert an seinem 220 m² großen Messestand neue Dübel für verschiedenste Anwendungsfälle sowie neue Apps und Software für Handwerker und Planer. Show-Acts mit Sportlern machen den Messebesuch zum kurzweiligen Erlebnis. Im fischer Tour Truck können Besucher selbst Hand anlegen und unter Anleitung Dübel setzen.

mehr...
313 Einträge
Seite [6 von 16]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite