Tegernseer Dielenwerk

Petra Born,

Wohlfühloptik an Wand und Boden vom Tegernseer Dielenwerk

Die Miesbacher Manufaktur zeigt auf einer „Messeplattform zum Anfassen“ ein breitgefächertes Produktportfolio exklusiver Holzböden. Erstmals werden die trendigen Tegernseer Wandpaneelen in Dielenoptik vorgestellt.

Ansprechende Innenraumgestaltung mit Holzpaneelen und -dielen. © TDW

Besucher erhalten einen ersten haptischen Eindruck von den raumlangen Dielen mit einer Länge bis 14  Meter oder den extrabreiten Ausführungen bis 1.000 Millimeter. Die Materialvielfalt fokussiert heimische Holzarten wie Esche, Fichte/Tanne, Ulme/Rüster. Durch eine gezielte Bearbeitung lassen sie sich nuancenreich verändern. Durch verschiedene Verlegearten entstehen unterschiedliche visuelle Effekte, beispielsweise das traditionelle, aber wieder topaktuelle Fischgrätmuster. Mit den angesagten Tegernseer Wandpaneelen in Dielenoptik präsentieren die Miesbacher Holzexperten ein neues Trendprodukt. Denn was am Boden für Eleganz und Wärme sorgt, kann – flexibel an die Wand gebracht – auch einzelne Bereiche oder Räume zum Ort der Ruhe und Entspannung werden lassen. Andere Raumelemente wie maßgefertigte Treppenstufen runden das Produktportfolio Naturholzböden ab.

Halle A5, Stand 505

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe 3/23

Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite