Fachmesse

Marvin Meyke,

Swissbau: Rund 900 Aussteller

Als Leitmesse der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft mit rund 80% Fachbesuchern versammelt die Swissbau Branchen-Entscheider aus der Schweiz komprimiert an einem Ort.

Die Swissbau 2020 öffnet am 14. Januar ihre Türen. © Swissbau

An den kommenden fünf Tagen präsentieren sich in Basel 902 Aussteller aus 17 Ländern auf 110 000 Quadratmeter Ausstellungsfläche.

Zukunftsgerichtet für Protagonisten der Baubranche
Mit dem Swissbau Focus bietet die Swissbau zusammen mit 38 Branchenverbänden, Institutionen und Hochschulen eine Veranstaltungs- und Netzwerkplattform. In rund 80 Veranstaltungen werden die aktuellen Herausforderungen der Branche entlang des Life Cycle diskutiert und von über 300 Referenten Wissen zu aktuellen Themen vermittelt.

Das im 2018 neu lancierte Swissbau Innovation Lab rückt das digitale Bauen ins Zentrum der Aufmerksamkeit: Die Plattform für digitale Transformation macht die Chancen der neuen Technologien in der Bau- und Immobilienwirtschaft erlebbar und zeigt, wie Gebäude in naher Zukunft geplant, gebaut, genutzt und betrieben werden. Gemeinsam mit 77 Partnern aus Forschung, Planung, Bau und Betrieb wird die einzigartige Inszenierung mit neuartigem Architekturkonzept im Herzen der Messe entwickelt und umgesetzt.

Mittels digitaler Kanäle wird heute schnell und kostengünstig interagiert und kommuniziert. So sind Messeveranstalter in Zeiten der Digitalisierung gefordert, den Mehrwert einer Messe aufzuzeigen. "Nichtsdestotrotz ist der persönliche Kontakt auch in Zeiten der Digitalisierung unersetzbar. Kundenvertrauen gewinnen und Beziehungen pflegen ist nur im persönlichen Austausch möglich", so Rudolf Pfander.

Anzeige

Für ihn ist die Bedeutung der Swissbau als Plattform für interdisziplinärer Dialog und Vernetzung größer als je zuvor: An einer Messe ist die ganze Branche inklusive derer Entscheidungsträger an einem Ort vereint. Auch zukünftig will die Swissbau als Treffpunkt der Schweizer Bau- und Immobilienwirtschaft alle relevanten Akteure der Branche zusammenbringen und so den Austausch von Mensch zu Mensch fördern. Dafür entwickelt das Swissbau Messeteam die drei Formate Messe, Swissbau Focus und Swissbau Innovation Lab stetig weiter.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Covid-19: Messe abgesagt

IFAT 2020 fällt aus

Die Covid 19-Pandemie hat massive Auswirkungen auch auf die Messebranche. Nach einer Umfrage über das Stattfinden der IFAT im September haben die Veranwortlichen beschlossen, die IFAT für 2020 abzusagen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite