Was lange währt...

Martin Schrüfer,

Exklusiv: Messe München trennt sich von bauma CTT Russia

Wie berichtet, hat die Messe München lange mit der Entscheidung gerungen, jetzt ist es fix: Es wird in diesem Jahr und wohl auch darüber hinaus keine russische Ausgabe der bauma mehr geben.

© WBM

„Die Messe München zieht sich aus dem russischen Markt zurück. Die Veranstaltung bauma CTT wurde an die CTT Expo LLC verkauft, die Herr Alexandrov, der Geschäftsführer der Messe Muenchen Rus, eigens für den Erwerb der Messe gegründet hat. Die Geschäftstätigkeit der Messe München Rus wird im Einklang mit den russischen Bestimmungen beendet. Die Messe München führt das Gütesiegel bauma in Russland nicht fort“ erklärte Dr. Carola Hesse, Director Corporate Marketing & Communications der Messe München, gegenüber Baugewerbe.

Auf der Website der russischen Messe (die für Ende Mai geplant war) findet sich derzeit lediglich ein Platzhalter.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zahlreiche Aktionen

MAN hilft Ukrainern in Not

Spendenbereitschaft und Unterstützung über alle Standorte und Ländergesellschaften der MAN Truck & Bus hinweg: Beschäftigte des Nutzfahrzeugherstellers haben seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine Hilfe für die Menschen in Not geleistet.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite