BAU 2019

Wienerberger lädt ein ins Quartier

Wienerberger präsentiert sich auf der BAU 2019 mit einem neu konzipierten Messestand. Besucher betreten ein Quartier aus Originalmaterialien in Form einer Allee mit Gebäuden, Plätzen und Anlagen. 

Messen

BAU 2019

Neuer Dämmziegel von Unipor

Die Unipor-Gruppe stellt auf der BAU einen neuen Hochleistungs-Dämmziegel vor. Der Mauerziegel „Unipor W065 Coriso“ wurde eigens für den Bau energieeffizienter Einfamilien-, Reihen- und Doppelhäuser entwickelt.

mehr...

BAU 2019

Neues ökologisches Dämmsystem von Franken Maxit

Im Mittelpunkt des Messeauftritts von Franken Maxit stehen seine ökologischen Lösungen. Der Hersteller aus Azenberg hat ein neuartiges Dämmsystem namens „Ecosphere“ entwickelt: Vakuum-Hohlglaskugeln vereinen sich mit fortschrittlicher Mörteltechnologie und schaffen so eine spritzbare Innen- sowie Außenwanddämmung.

 

mehr...
Anzeige

BAU 2019

Virtuelle Reise durch perlitgefüllte Ziegel

Der Ziegelhersteller Schlagmann Poroton schickt seine Besucher auf eine virtuelle Reise quer durch die Welt der perlitgefüllten Ziegel. Besucher können auf interaktiven Wegen Mauerwerkslösungen im Neubau oder Sanierungsmöglichkeiten im Altbau erkunden.

mehr...

BAU 2019

Mehr Licht im Tunnel

Sika Deutschland präsentiert sich auf der BAU 2019 auf einer um 50 Prozent größeren Standfläche. Die Anwendungsbereiche der Sika-Produkt- und Systemlösungen für sämtliche Gewerke sind dort digital erlebbar – vom Korrosions- und Brandschutz, über Abdichtungssysteme bis hin zu Wand- und Bodenbeschichtungen.

mehr...
Anzeige

BAU 2019

Cobiax: Leichtere Stahlbetondecken durch Einsatz von Hohlkörper

Die Heinze Cobiax Deutschland GmbH stellt auf der BAU 2019 eine innovative Produktlinie namens CLS (Concrete Light Structures) vor. Die Hohlkörper, die zu 100 Prozent aus recyceltem Kunststoff bestehen, ersetzen bis zu 35 Prozent des massiven Betons im Inneren einer Stahlbetondecke. Dadurch wird Gewicht und in der Folge auch CO2 eingespart.

mehr...

BAU 2019

Die Zukunft des Bauens

Die Foren der BAU 2019. Handwerker, Architekten und Bauunternehmer haben Mitte Januar einen festen Termin. Die BAU 2019 findet vom 14. bis 19. Januar in der Messe München statt und ist so groß wie nie.

mehr...

BAU 2019

Neue Fassadenbefestigung von Schöck

Mit dem Schöck Isolink Typ TA-S präsentiert der Bauproduktehersteller Schöck auf der BAU seine neueste Produktentwicklung für die thermische Trennung von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden. Die Wärmedämmeigenschaften der neuen Fassadenbefestigung sind laut Hersteller rund 200-mal besser als bei Wandhaltern aus Aluminium und 15-mal besser als bei Wandhaltern aus Edelstahl.

mehr...

BAU 2019

Blick auf und unters Dach

Die BAU 2019 ist so groß wie nie. Auf 200.000 Quadratmetern Hallenfläche präsentiert sie vom 14. bis 19. Januar 2019 Architektur, Materialien und Systeme für den Wirtschafts-, Wohnungs- und Innenausbau im Neubau und im Bestand. Zwei Themen unter vielen stellen wir heute kurz vor. Dabei werfen wir einen Blick auf und unters Dach.

mehr...

GaLaBau

GaLaBau 2018: Druckluft auf engstem Raum

Kaeser Kompressoren kommt mit seinem umfangreichen Programm an Mobilair-Baukompressoren auf die GaLaBau. Diese lassen sich individuell auf das jeweilige Spezialgebiet beim Bau und bei der Pflege von Grünanlagen konfigurieren.

mehr...

GaLaBau

GaLaBau 2018: Leiser und emissionsfrei

Atlas Copco stellt auf der GaLaBau die elektrische und damit umweltfreundliche Version eines Kleinkompressors vor. Der mobile Plug-and-Play-Kompressor E-Air 250 verfügt über einen elektrischen Antrieb und eine variable Drehzahl (VSD).

mehr...

Messen

Weggestaltung mit Pflasterklinker

Als Teil eines Wohngebiets von Norderstedt in Schleswig-Holstein entstand eine Wohnanlage mit vorbildlicher Freiraumgestaltung. Die angelegten Wege simulieren den Verlauf von strömendem Wasser. Verwendet wurden hierfür Pflasterklinker der Firma Kerawil aus Löhne, die bereits in vierter Familiengeneration Pflasterklinker produziert.

mehr...

Messen

GaLaBau 2018: Radlader mit optimaler Traktion

Auf dem Stand des Baumaschinenhändlers und Systempartners Kiesel können Besucher Kompaktbagger mit einem Einsatzgewicht von 1 bis 8,5 Tonnen von Hitachi mit unterschiedlichen Anbaugeräten in Augenschein nehmen. Auch der robuste und leistungsstarke Kompaktradlader ZW75-6 von Hitachi gehört zu den Ausstellungsstücken. Außerdem zeigt Kiesel zahlreiche Modelle des niederländischen Kompaktmaschinenhersteller Tobroco. Als Prototyp mit dabei ist der Giant D332SWT X-tra in einer Version mit Ketten-Delta-Antrieb. Dieser Radlader erleichtert aufgrund optimaler Traktion das Arbeiten auf schweren und feuchten Böden und arbeitet durch den geringeren Bodendruck besonders schonend für den Untergrund. Kiesel legt Wert darauf, dass es im Garten- und Landschaftsbau nicht nur um die Maschinen, sondern um komplette Systemlösungen geht. Daher können sich Besucher über das komplette Dienstleistungsangebot informieren wie zum Beispiel Service, Miete und Finanzierung.

mehr...

Messen

GaLaBau 2018: Elektroradlader für innerstädtische Bereiche

Neben Radladern, Tele-Radladern und Teleskopladern zeigt Kramer als Highlight für die „grüne Branche“ den leistungsstarken Elektroradlader 5055e in einer Live-Demo. Der elektrisch betriebene  Radlader kommt im Garten- und Landschaftsbau immer dann zum Einsatz, wenn Arbeiten in emissions- oder lärmsensiblen Bereichen zu erledigen sind. Mit dabei ist auch der Kramer 5035. Durch seine Breite von nur 1,20 m kann man mit ihm auch auf Gehwegen fahren oder ihn aufgrund seines geringen Transportgewichtes auf einem 3,5-t-Anhänger transportieren. Bewährt hat er sich bereits im Einsatz im Ökologisch-Botanischen Garten in Bayreuth, wo er auf beengten Platzbedingungen zuverlässig Transport- und Erdarbeiten erledigt hat. Aus der 8er-Serie, der Premiumreihe, wird außerdem ein 8095 präsentiert, der mit einem 75 PS starken Motor ausgestattet ist.

mehr...
187 Einträge
Seite [1 von 10]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite