Mauerwerksbau

Susanne Frank,

bautec: Wienerberger mit breiter Palette an Tonbaustoffen

Mauerwerksbau: bautec: Wienerberger mit breiter Palette an Tonbaustoffen

Eine breite Palette an Tonbaustoffen für Wand, Dach, Fassade, Schornstein und Freifläche ergänzt durch Planungs- und SoftwareServices präsentiert Wienerberger auf der bautec 2018.

Besonders der Wohnungsbau zeigt sich derzeit als Wachstumsmotor. Für immer kleiner werdende Grundstücke zeigt Wienerberger den dämmstoffverfüllten Hintermauerziegel Poroton-S8-MW in der Stärke 24 Zentimeter. Er ermöglicht schlanke, zweischalige Wandlösungen für mehr Wohnfläche in Einfamilien-, Doppel- oder Reihenhäusern.

Auch mit Produkten und Services für Fassaden, Flächenbefestigungen, Schornsteinsysteme und die Dachgestaltung hält Wienerberger zukunftsorientierte, individuelle Baulösungen bereit. Der Flachdachziegel Plano 11 beispielsweise setzt auf klare Formensprache für moderne Architektur in dunklen Farbtönen wie schiefergrau und schwarz. Als Edelengobe erhältlich ist zudem der Farbton anthrazit. Plano 11 gibt es mit abgestimmtem KoramicSystemzubehör wie Firstanschluss-Lüfterziegeln oder dem Befestigungssystem Sturmfix 2.0.

Wienerberger auf der bautec 2018

Berlin, 20. bis 23.02.2018: Halle 21.a / 301

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mauerwerksbau

Mauerwerk mit Mehrwert

Ob Einfamilienhaus oder Eigentumswohnung, die eigenen vier Wände können eine gute Investition in die Zukunft darstellen. Dennoch gilt es, einige grundlegende Aspekte zu beachten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Monolithische Ziegelbauweise

Gebäude mit Knick

Ein Neubau in monolithischer Ziegelbauweise fügt sich harmonisch in das historische Umfeld des Ulmer Fischerviertels. Die Materialwahl knüpft eng an die Backsteine des berühmten Mauerwegs entlang der Donau, der am Gebäude vorbeiführt.

mehr...
Anzeige

Nachhaltigkeit im Fokus

Wienerberger erreicht Klimaziel

Wienerberger, Hersteller von Tonbaustoffen, setzt ab 2021 beim Stromverbrauch zu 100 Prozent auf grünen Strom. Ziel des in Wien ansässigen Mutterkonzerns Wienerberger AG ist es, bis 2023 weltweit in der gesamten Gruppe nahezu 100 Prozent der...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wienerberger kompensiert Emissionen

Klimaneutrale Ziegel

Die mit Perlit verfüllten Poroton-Ziegel von Wienerberger sind seit 2020 komplett klimaneutral, Wienerberger kompensiert den gesamten Treibhausgas-Ausstoß, der nach Umsetzung aller Energieeffizienz-Maßnahmen im Werk Eisenberg bei Jena verbleibt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite