Fassadenputze

Susanne Frank,

CoolPigment-Technologie von Baumit ermöglicht kräftige Farbtöne

Baumit hat alle Produkte einer neuen Generation von Fassadenputzen zusammengefasst und bietet sie als „Premium Line“ an. Der neue Kunstharzputz Baumit PuraTop verfügt dank verbesserter CoolPigment-Technologie über eine hohe Farbstabilität.

Aufgrund der verbesserten CoolPigment-Technologie ist eine geringere Wärmeentwicklung auf der Oberfläche vorhanden, was dunkle, kräftige Farbtöne auch auf WDV-Systemen und Leichtmauerwerk ermöglicht. © DmyTo

Intensive Farbtöne liegen im Trend. Bisher stand jedoch für gewünschte dunkle und bunte Farbtöne an Fassaden nur eine begrenzte Farbauswahl zur Verfügung. Der Grund: dunkle Farbtöne verblassen und es kann unter direkter Sonneneinstrahlung zu Schäden an WDV-Systemen kommen.
Mit Baumit PuraTop sind Gestaltungsmöglichkeiten in jeder erdenklichen Farbe, selbst in besonders intensiven Tönen des Baumit-Life-Farbsystems, möglich.

Lange Brillanz bunter Farbtöne
Durch die verbesserte Bindung der Pigmente kommt es zu einer einzigartig hohen Farbstabilität, welche intensive und bunte Farbtöne mit einer langen Brillanz ermöglicht. Hohe Farbtontreue und geringeres Aufheizverhalten sprechen laut Hersteller für eine gute Beständigkeit.

Aufgrund der verbesserten CoolPigment-Technologie ist eine geringere Wärmeentwicklung auf der Oberfläche vorhanden, was dunkle, kräftige Farbtöne auch auf WDV-Systemen und Leichtmauerwerk ermöglicht.
94 intensive Farbtöne bilden die Grundlage für das Baumit-Life-Farbsystem, aus denen die helleren Farbtöne abgeleitet werden.

Anzeige

Halle A1, Stand 321

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

BAU 2019

Neuer Fugenmörtel

Die quick-mix Gruppe präsentiert in München den neuen Fugenmörtel S-FM mit patentierter SECON-Bindemitteltechnologie. Der innovative Mörtel schützt nachgewiesenermaßen vor Ausblühungen und Auslaugungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

BAU 2019

Die ganze Vielfalt des Baustoff Beton

Gemeinsam mit 14 Partnerunternehmen zeigt das InformationsZentrum Beton auf über 1.000 Quadratmetern die ganze Vielfalt des Baustoffs Beton. Insbesondere die aktuellen Entwicklungen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Gestaltung und...

mehr...

BAU 2019

Verknüpfung zwischen Baustelle und Büro

„Software für Vordenker“ – die bekommt man am Messestand von Nevaris. Mit seinen durchgängigen kaufmännisch-bautechnischen Lösungen deckt das Unternehmen alle Abläufe in Baufirmen und Architekturbüros nahezu jeder Größe ab. Die Software 123erfasst...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite