Führungswechsel

Susanne Frank,

Neuer Geschäftsführer bei Atlas Copco Power Technique

Vladimir Kozlovskiy hat zum 1. Juli die Geschäftsführung der Atlas Copco Power Technique GmbH mit Sitz in Essen übernommen. Er verantwortet im Konzernbereich Power Technique den Vertrieb und Service im Kundenzentrum Westeuropa. Dazu zählen Deutschland, Österreich, die Schweiz, Belgien, die Niederlande und Luxemburg.

Vladimir Kozlovskiy ist neuer Geschäftsführer der Atlas Copco Power Technique GmbH. Hier auf der Messe GaLaBau am 13. September in Nürnberg vor dem neuen emissionfreien Kompressor E-Air 250. © Susanne Frank

Kozlovskiy folgt auf Henk Brouwer, der als Vice President zur Atlas Copco Holding GmbH wechselte.

Vladimir Kozlovskiy wurde 1969 in Magdeburg geboren und russischer Staatsbürger. Er machte an der Technischen Universität in Moskau seinen Abschluss als Ingenieur für Mikroelektronik und Automatisierung. Seine Karriere bei Atlas Copco begann er 1996 als Vertriebsingenieur in Russland. Es folgten Managementpositionen im Bereich Kompressortechnik in Belgien, Ungarn und der Slowakei, in Polen und Skandinavien. Seit 2013 war er Präsident der Division Bauwerkzeuge, bis diese 2017 im Zuge der Konzernaufspaltung in Atlas Copco und Epiroc aufgelöst wurde.

In seiner neuen Position im Atlas-Copco-Konzernbereich Power Technique will der Manager den Fokus auf weiteres Wachstum im Bereich des sogenannten „Power-Equipments“ (Luft-, Energie- und Entwässerungslösungen für Infrastruktur-, Hoch- und Tiefbau- sowie Straßenbauprojekte) legen. „Unter anderem wollen wir mit der Einführung neuer Produkte unsere Marktanteile steigern“, sagte Kozlovskiy.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

GaLaBau

GaLaBau 2018: Druckluft auf engstem Raum

Kaeser Kompressoren kommt mit seinem umfangreichen Programm an Mobilair-Baukompressoren auf die GaLaBau. Diese lassen sich individuell auf das jeweilige Spezialgebiet beim Bau und bei der Pflege von Grünanlagen konfigurieren.

mehr...

GaLaBau

GaLaBau 2018: Leiser und emissionsfrei

Atlas Copco stellt auf der GaLaBau die elektrische und damit umweltfreundliche Version eines Kleinkompressors vor. Der mobile Plug-and-Play-Kompressor E-Air 250 verfügt über einen elektrischen Antrieb und eine variable Drehzahl (VSD).

mehr...
Anzeige

Symposium

Bewehrung mit Glasfasermaterial

Die Schöck Bauteile GmbH bietet ein kostenfreies Symposium zum Thema „Bemessen und Konstruieren mit Glasfaserbewehrung“ an. Die Veranstaltung findet am 14. November in Berlin und am 15. November in Hamburg an.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite