Aus Baugewerbe Unternehmermagazin 6\2020

Martin Schrüfer,

Editorial: Das große Ganze

Die Anfang Juni beschlossenen Maßnahmen zur Ankurbelung der Konjunktur in Deutschland wurden von den allermeisten Bürgern, Unternehmern und Vertretern der Verbände und Institutionen begrüßt. So auch vom ­Zentralverband des Baugewerbes.

Martin Schrüfer, Chefredakteur © Oliver Tamagnini

"Besonders Investitionen in die öffentliche Infrastruktur stärken die Binnenkonjunktur. Daher sind die Kommunen als wichtigster öffentlicher Auftraggeber jetzt aufgefordert, Projekte schnell auf den Markt zu bringen und Aufträge zu vergeben. Die Bauunternehmen verfügen über genügend Kapazitäten, die baulichen Maßnahmen umzusetzen" kommentierte Hauptgeschäftsführer Felix Pakleppa. Auch er unterstreicht, wie wichtig jetzt Impulse sind, die in die Zukunft wirken, denn immer noch wird landauf, landab tendenziell eher mehr fertiggebaut als Neues begonnen.

Dass, und das mag man jetzt typisch deutsch nennen, nichts einfach einfach ist, zeigt der Blick auf die temporäre Absenkung der Mehrwertssteuer um drei Prozent. Sie schafft auch bürokratische Hindernisse. Nehmen wir Abschlagsrechnungen: Wurden diese vor dem 1. Juli gestellt, muss sie bei einer Fertigstellung von 1. Juli bis 31. Dezember storniert und mit 16 Prozent endabgerechnet werden. Ein Abschlag ab dem 1. Juli muss dagegen bei einer Fertigstellung nach dem 31. ­Dezember ­storniert und mit dem höheren Steuersatz berechnet werden. Vielleicht ist hier ja bald vom Finanzministerium eine erleichternder Ausführungserlass zu erwarten.

Anzeige

Erwarten können Sie von Baugewerbe Unternehmermagazin dagegen wie immer zuverlässig recherchierte Berichte, in dieser Ausgabe liegt ein kleiner Schwerpunkt beim Betonbau. Zudem halten wir Sie auch online auf dem Laufenden: http://www.baugewerbe-magazin.de hat im Mai mit IVW-geprüften 54.465 Seitenaufrufen den Rekordwert in diesem Jahr erreicht. Vielen Dank für Ihr Interesse!

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite