Berning Mietservice erweitert Maschinenpark

Marvin Meyke,

Böcker übergibt zweiten Raupenkran an Berning Mietservice

Berning Mietservice erweiterte seine über 1.000 Geräte umfassende Mietflotte um einen Raupenkran RK 36/2400 der Böcker Maschinenwerke.

Übergabe des neuen Raupenkrans RK 36/2400 durch Vertriebsleiter Michael Sendermann (r.) an Geschäftsführer Reinhard Berning von Berning Mietservice © Böcker

Berning Mietservice aus Nordwalde vermietet bereits seit 2017 erfolgreich einen Böcker Autokran AK 37/4000. Mit einer maximalen Nutzlast von vier und Ausfahrlängen bis 37 Meter sowie dank hoher Reichweiten von bis zu 28 Meter bei 250 Kilogram Last transportiert der Kran sämtliche Lasten auch auf die rückwärtige Dach- oder Gebäudeseite. Im Bereich Vermietung von Arbeitsbühnen, Baumaschinen und Forst- und Gartentechnik stellt Berning Maschinen an Einsatzorten in ganz Deutschland zur Verfügung und bietet darüber hinaus regelmäßige Kurse wie Bedienerschulungen für Arbeitsbühnen und Baumaschinen an.

Auf der bauma 2019 in München folgte die Bestellung eines Raupenkrans RK 36/2400. Dieser ist vielseitig ausgestattet: er verfügt über einen festen Haken, Umfeldbeleuchtung, Farbfernfunkanlage, sowie einer Diesel- und E-Motor-Kombination. Der RK 36/2400 von Böcker verliert auch auf weichem Gelände, Sand oder Schotter nicht die Bodenhaftung. Sein kompaktes Raupenfahrgestell sorgt für eine sichere Traktion, eine gute Bodenlastverteilung und eine hohe Manövrierbarkeit.

Zudem verfügt das Modell über eine maximale Ausfahrlänge von 36 Meter. Auch bei einer Last von 250 Kilogramm wird noch eine Reichweite von 23 Meter erlangt. Möglich macht dies unter anderem sein vollhydraulisch teleskopbierbares Hybrid-Mastprofil. Das Raupenfahrwerk des RK 36/2400 erreicht im Schleichgang eine Geschwindigkeit von 2,4 km/h, im Eilgang 4,5 km/h. Angetrieben wird der Kran durch einen Dieselmotor. Zusätzlich kann er mit einem Elektromotor mit gleichen Leistungsdaten ausgestattet werden, so dass auch ein geräusch- und emissionsfreies Arbeiten ohne Leistungsverlust gewährleistet ist. Die Multiflex-Abstützung ermöglicht mit bis zu 256 verschiedenen Stützenstellungen und Autonivellierung einen optimalen Leistungsbereich auch bei engen Platzverhältnissen und gleicht Bodenunebenheiten von bis zu 50 cm aus.

Anzeige

Der RK 36/2400 kann er nicht nur als Kran, sondern auch als Hubarbeitsbühne mit fest montiertem und drehbarem Arbeitskorb verwendet werden. Dank Easy-Lock-System ist er laut Unternehmensangaben in wenigen Minuten ohne Werkzeugumgerüstet.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bagger

Sennebogen: Mehr als 100t Tragkraft

Wie der Hersteller mitteilt, wird das Unternehmen im  Herbst 2014 einen Raupenteleskopkran mit einer Traglast von über 100 t vorstellen. Damit erweitert der Straubinger Hersteller seine Produktpalette deutlich nach oben. Der neue und bis dato...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Krane

Spannbetonträger per Kran gesetzt

Schon kurz nach der Auslieferung bei Tadano in Lauf an der Pegnitz ging es für den neuen ATF 220G-5 zum Einsatzort im oberfränkischen Landkreis Bamberg. Zum Aufstellen einer Maschinen- und Kommissionierhalle galt es unter anderem, 34 Meter...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite