Neue Arbeitsbühne

Marvin Meyke,

mateco erweitert Mietpark

Mit der neuen LT 301 D erhält der Mietpark von mateco, dem Arbeitsbühnenvermieter, eine Neuentwicklung aus dem Hause Ruthmann. Mit 30 Meter Arbeitshöhe und 17,10 Meter Reichweite auf einem 3.5-Tonnen-Chassis, können Arbeitsbereiche erschlossen werden, die bisher nur mit 7,5 t-LKW-Bühnen möglich waren.

© mateco

Führerscheininhaber der Klasse B profitieren davon, denn so sind ab sofort, 30 Meter Arbeitshöhe auch mit dem „kleinen Führerschein“ möglich. Damit wird der LT 301 D zukünftig die bisherige 30 Meter-Klasse im 7,5 Tonnen-Segment ergänzen und ist eine Alternative für manch große LKW-Arbeitsbühne auf 7,5 Tonnen. Darüber hinaus wartet die 30-Meter-Bühne mit kurzer Fahrzeuggesamtlänge und einer niedrigen Bauhöhe auf und sorgt so für hohe Wendigkeit am Einsatzort.

mateco ist seit über 45 Jahren in der Arbeitsbühnenvermietung tätig. Der Mietpark umfasst über 12.000 Arbeitsbühnen in über 700 Ausführungen. Zu den Kundenbranchen zählen unter anderem der Bau, das Facility Management, der Mobilfunk, die Medienbranche sowie der Garten- und Landschaftsbau. Die zertifizierte Sicherheitsschulung PlatformCard, rundet das Dienstleistungsangebot ab. Mit rund 60 Standorten in Deutschland sowie 80 Partnern weltweit, realisiert mateco auch Arbeitsbühneneinsätze über die deutschen Grenzen hinweg.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Auszeichnung

mateco gewinnt IAPA Award

In der Kategorie “Access Rental ­Company of the Year” des International Powered ­Access ­(IAPA) Awards konnte sich mateco ­gegenüber anderen Anbietern von Höhenzugangstechnik durchsetzen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Krane und Hebebühnen

Elektro-Kran an der Steckdose

Böcker Maschinenwerke präsentiert den ersten vollelektrischen Autokran in Stahl-Aluminium-Bauweise. Der neue AK 48e arbeitet nicht nur im Kran- und Bühnenbetrieb komplett elektrisch – aufgebaut auf einem Mercedes eActros fährt der 27-Tonner auch...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Geda auf der Bauma

Aufzug komplett überarbeitet

Schon seit 15 Jahren ist die Multilift-Reihe auf dem Markt etabliert. Die Personen- und Materialaufzüge für den temporären Bereich sind als Multilift P6, Multilift P12, Multilift P18 und Multilift P22 im GEDA-Portfolio.

mehr...

BIM-Plattform von GEDA

Freier Zugriff auf Infos

GEDA hat eine BIM-Plattform veröffentlicht – ein weiterer Schritt auf dem Weg zur vernetzten Baustelle der Zukunft. Dem mittelständischen Industrie- und Bauaufzughersteller GEDA aus Asbach-Bäumenheim ist das Thema fortlaufende Digitalisierung...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite