Krane

Marvin Meyke,

Liebherr-Ehingen liefert 10.000sten Gebrauchtkran aus

Kürzlich übernahm das australische Unternehmen MCG Cranes einen Gebrauchtkran aus dem Liebherr-Werk Ehingen - den 10.000 seit der Unternehmensgründung von Liebherr Ehingen.

© Liebherr-Ehingen

Geprüfte Qualität
Der Kranhersteller Liebherr bietet auch gebrauchte Mobil- und Raupenkrane an. Kranexperten prüfen jedes Gerät vor dem Verkauf, um auch bei gebrauchten Kranen maximale Sicherheit zu gewährleisten. Zudem sind Inspektionen, technische Abnahmen und auch komplette Werksüberholungen mit neuer Lackierung und Beschriftung möglich. Als Hersteller kann das Unternehmen zudem die Krankonfiguration auf die Bedürfnisse des Kunden anpassen.

Für Australien modifiziert
So hat MCG Cranes eine Funkfernsteuerung und die Vorbereitung für den Betrieb des Krans mit Dolly bestellt. Im Herstellerwerk wurde der Kran so angepasst, dass er in Australien zugelassen werden kann.

Größter All-Terrain Kran von MCG
Der LTM 1350-6.1  ist jetzt der größte All-Terrain-Kran von MCG Cranes. "Die Gestaltung des Ballastes und der Y-Abspannung zur Traglasterhöhung haben uns von Anfang an vom LTM 1350-6.1 überzeugt," berichtet Glenn Martin, Eigentümer von MCG Cranes. Zudem gaben unter anderem die Auslegerlänge von 70 Meter und die guten Traglastwerte bei größeren Ausladungen den Ausschlag für die Entscheidung.

Anzeige
Anzeige
Jetzt Newsletter abonnieren

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

demopark

GreenMech stellt den neuen EVO 205DT vor

Während der schönsten Zeit des Jahres zeigt die grüne Branche auf der demopark die neusten Entwicklungen auf dem Gebiet der Platz- und Grünpflege. GreenMech ist wieder dabei und stellt seinen neuen Häcksler EVO 205DT vor.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite