Mobilbaukran lässt Pianisten fliegen

Marvin Meyke,

Kraneinsatz beim Klassikkonzert

Kein klassischer Kraneinsatz: Im Januar wirkte ein Mobilbaukran mit 75,5 Meter maximaler Hakenhöhe aus der Münchner Mietflotte der BKL Baukran Logistik GmbH bei einem außergewöhnlichen Pianokonzert mit. Auf der Baustelle des zukünftigen Münchner Konzerthauses im Werksviertel-Mitte hob der Mobilbaukran im Morgengrauen den Pianisten Alain Roche beim Festival Out Of The Box 2020 samt seinem Flügel auf rund 60 Meter Höhe.

BKL ließ den Pianisten Alain Roche beim Festival Out Of The Box 2020 mit dem Mobilbaukran MK 140 samt Klavier vertikal vor den Augen des Publikums schweben. © Ivana Bilz / Festival Out Of The Box 2020

Nach der vorangegangenen komplexen Planung des Kraneinsatzes unter Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen trug BKL so zum Konzerterlebnis bei. Unter dem Motto „Klassik goes Baustelle“ sollte ein Klavierkonzert in schwindelerregender Höhe stattfinden. Das Besondere: Bei der Show „Piano Vertical“ mischt der Schweizer Künstler Alain Roche fragile Pianoklänge mit harten Baustellengeräuschen – und das, während er samt Klavier vertikal an einem Kranhaken hängt.

Das Projekt stellte zwei Herausforderungen an die Kranprofis von BKL: die Störkanten von fast 55 Meter zu überwinden und höchste Sicherheit samt Versicherung zu bieten. Als Kranlösung bot das BKL Team einen MK 140 an. Konfiguriert mit Neun Tonnen Zusatzballast und 45 Grad Steilstellung, erreichte der Mobilbaukran die erforderlichen 40 Meter Ausladung und 75,5 Meter Hakenhöhe, um das Piano des Künstlers mit der Spezialkonstruktion über die 33 und 54,1 Meter hohen Gebäude zu schwenken.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Krane und Hebebühnen

Elektro-Kran an der Steckdose

Böcker Maschinenwerke präsentiert den ersten vollelektrischen Autokran in Stahl-Aluminium-Bauweise. Der neue AK 48e arbeitet nicht nur im Kran- und Bühnenbetrieb komplett elektrisch – aufgebaut auf einem Mercedes eActros fährt der 27-Tonner auch...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Geda auf der Bauma

Aufzug komplett überarbeitet

Schon seit 15 Jahren ist die Multilift-Reihe auf dem Markt etabliert. Die Personen- und Materialaufzüge für den temporären Bereich sind als Multilift P6, Multilift P12, Multilift P18 und Multilift P22 im GEDA-Portfolio.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

BIM-Plattform von GEDA

Freier Zugriff auf Infos

GEDA hat eine BIM-Plattform veröffentlicht – ein weiterer Schritt auf dem Weg zur vernetzten Baustelle der Zukunft. Dem mittelständischen Industrie- und Bauaufzughersteller GEDA aus Asbach-Bäumenheim ist das Thema fortlaufende Digitalisierung...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite