Hubarbeitsbühnen

Erste elektrisch betriebene Hubarbeitsbühne

Mit der P 370 KS E bringt Palfinger die erste elektrisch betriebene Hubarbeitsbühne auf den Markt. Die leise, effizient und emissionsfrei arbeitende Bühne ist besonders für Nacht- und Indoor-Einsätze sowie für Bauarbeiten in der Innenstadt geeignet.

Erste elektrisch betriebene Hubarbeitsbühne. © Palfinger

Ihr intelligentes Energiemanagementsystem ist das Herz der Anlage. Es sorgt für das reibungslose Zusammenspiel von Elektromotoren, Hydraulikpumpen und dem integrierten Batterieladesystem. Die P 370 KS E verbindet alle Vorteile eines elektrischen Antriebssystems mit der Leistung und der Lebensdauer einer dieselbetriebenen Anlage – und das bei geringen Betriebskosten.

Highlights: geeignet für Indoor-Einsätze \ Intelligentes Energiemanagement

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Abrollkipper für die Entsorgung

Weg von der Insel

Ein Abrollkipper stemmt die Entsorgung auf der Insel Langeoog. Alles, was Bewohner und Gäste der Insel Langeoog benötigen, muss per Schiff an Land gebracht werden. Im Gegenzug wird auch der Müll wieder per Frachtschiff abtransportiert werden. Ein...

mehr...
Anzeige

bauma 2019

Palfinger hat Verbindung zur Zukunft

Auf insgesamt 1.900 Quadratmeter an zwei Messeständen präsentiert Palfinger unter dem Motto „Already connected to the future“ aktuelle Entwicklungen in der Digitalisierung und im Service und stellt die zahlreichen Produkt-Neuzugänge vor.

mehr...

Bilderstory mit Kran in der Hauptrolle

Ein Riese erwacht

Der Schauplatz: etwa 20 Kilometer südlich von Stockholm in Schweden. Zeit: ein Sommertag 2018. Was passiert: Ein aus Italien stammender Fassi-F990-Ladekran, montiert auf einem Volvo FH 500, assistiert beim Aufbau eines 350-Tonnen-Mobilkrans von...

mehr...

Kransteuerung

Arbeiten neben der Kabine

Fassi ist Spezialist für selbstentwickelte Ausrüstungen, die per Fernbedienung oder mit Wahlschaltern aktiviert werden können. Bediener können sicher über oder neben der Fahrerkabine arbeiten und dabei die Lastbewegungen steuern.

mehr...

Mobilbaukrane

Feingefühl gefragt bei der Sanierung

Bei der Sanierung eines Verwaltungsgebäudes in Neckarsulm kamen drei Liebherr-Mobilbaukrane zum Einsatz. Ein MK 140 hob mehrere Klimageräte auf das fünfstöckige Gebäude. Auch ein MK 88 und ein MK 100 waren an dem Bauvorhaben beteiligt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite