Krane und Hebebühnen

Susanne Frank,

Deutsch-französische Kooperation: GEDA und Kranhersteller Manitowoc arbeiten zusammen

Der Bau- und Industrieaufzughersteller GEDA-Dechentreiter GmbH & Co. KG und der Kranhersteller Manitowoc Crane Group France SAS haben ihre Zusammenarbeit bekannt gegeben. Die Krane der Marke Potain werden künftig mit dem mastinternen Kranführeraufzug GEDA Potain Cab-IN ausgestattet.

Freuen sich über die exklusive Zusammenarbeit: Johann Sailer, geschäftsführender Gesellschafter der Firma GEDA (links) und Aaron Ravenscroft, Executive Vice President of Cranes bei Manitowoc
Freuen sich über die exklusive Zusammenarbeit: Johann Sailer, geschäftsführender Gesellschafter der FirmaGEDA (links) und Aaron Ravenscroft, Executive Vice President of Cranes bei Manitowoc. Foto: GEDA

Mit über 100.000 verkauften Kranen und mehr als 60 verschiedenen Modellen, die in Frankreich, Italien, Portugal und China gefertigt werden, hat sich Potain  zum Weltmarktführer in Turmdrehkranen entwickelt. Für die Entwicklung und Produktion eines neuen, mastinternen Kranführeraufzugs baut der französische Kranhersteller nun auf das Know-how des deutschen Bau- und Industrieaufzugspezialisten GEDA.

Neuentwicklung: Kranführeraufzug GEDA Potain Cab-IN

Der mastinterne Kranführeraufzug GEDA Potain Cab-IN wurde exklusiv für die Potain-Obendreherkrane entwickelt. Basis für die Entwicklung ist der Kranführeraufzug GEDA 2 PK.

Das neue Gerät ermöglicht laut Hersteller einen schnellen Weg sowohl zur, als auch aus der Kabine, passt in alle K- Mastsysteme und ist kompatibel zu allen Sockeln und Fahrrahmen von Potain.

Weiterer Vorteil: der Aufzug verbleibt permanent im Kran; dadurch fallen keine zusätzlichen Transportkosten an. Der GEDA Potain Cab-IN ist leicht zugänglich und damit auch sehr wartungs- und servicefreundlich. Für das Plus an Sicherheit entwickelten GEDA und Manitowoc außerdem eine neue, geschlossene Schiebe-Etagensicherungstüre speziell für den mastinternen Kranführeraufzug.

Anzeige

Johann Sailer, geschäftsführender Gesellschafter der Firma GEDA, begrüßt die Zusammenarbeit: „Durch unser bereits vorhandenes Know-how in Sachen Kranführeraufzüge und die exklusive Zusammenarbeit mit Manitowoc konnten wir mit dem GEDA Potain Cab-IN ein Produkt exakt nach Kundenwunsch entwickeln, das bereits heute die künftig in Frankreich geltenden gesetzlichen Vorgaben erfüllt.“

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

bauma Quiz

Ein Quiz - 24 Gewinner

Sehr viele Leser haben ihr Wissen getestet und beim bauma-Quiz mitgemacht. Wir – die Macher des Quiz – waren überrascht, dass die Fragen doch nicht ganz so einfach zu beantworten waren. Am schwierigsten war die Frage nach dem Politiker, der die...

mehr...

bauma 2019

Moba bringt Weltneuheiten mit zur bauma

An ihrem Messestand zeigt Moba Innovationen für den Straßenbau, die Erdbewegung und das Kran- und Bühnensegment. Unter anderem präsentiert das Unternehmen zahlreiche Weltneuheiten, wie beispielsweise den Sensor CMST-300 zur berührungslosen...

mehr...
Anzeige

bauma 2019

Vollelektrischer Spiderkran von Jekko

Minibagger, Minipicker und ein umfangreiches Angebot an leistungsstarken Anbauwerkzeugen sind auf dem Stand des italienischen Herstellers Jekko s.r.l. ausgestellt. Das Flaggschiff des italienischen Herstellers ist ein vollelektrischer...

mehr...

bauma 2019

Palfinger hat Verbindung zur Zukunft

Auf insgesamt 1.900 Quadratmeter an zwei Messeständen präsentiert Palfinger unter dem Motto „Already connected to the future“ aktuelle Entwicklungen in der Digitalisierung und im Service und stellt die zahlreichen Produkt-Neuzugänge vor.

mehr...

Alu-Ladegabel

Balkone schweben nach oben

Alu-Ladegabel im Einsatz für höchstes Holzhaus der Welt. Im norwegischen Brumunddal – im Südosten von Lillehammer – entsteht momentan am Ufer des Mjøsa-Sees das bei seiner Fertigstellung voraussichtlich höchste Holzhaus der Welt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite