Vergleichstest

Marvin Meyke,

Zeiterfassung: Handwerkskammer Frankfurt vergleicht Lösungen

Die Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main hat verschiedene Zeiterfassungslösungen unter die Lupe genommen. 123erfasst hat dabei als eine der umfangreichsten Zeiterfassungsapps abgeschnitten.

123erfasst konnte bei dem Vergleichstest der Handwerkskammer Frankfurt punkten. © 123erfasst

22 Unternehmen hatten an der Befragung der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main zum Thema „Digitale Zeiterfassung / Stundenzettel“ teilgenommen. Vier ausgewählte Apps wurden in einem von der Handwerkskammer angebotenen Webinar am 22. September von den jeweiligen Herstellern präsentiert.

Abgefragt wurden unter anderem Hardwarevoraussetzungen, Erfassungskriterien, Zuordnung der Zeiten und des Materials zu Baustellen, Kostenstellen und Kostenträgern, GPS-Standort-Erkennung und Fahrzeugdatenerfassung. Auch sollten die Unternehmen weitere von ihnen angebotene Funktionen wie Lohnabrechnung, Urlaubsplanung, Fotodokumentation, Bautagebuch, Mängelerfassung, Formulare / Checklisten angeben. Schnittstellen respektive Exportmöglichkeiten sowie Informationen zum Standort der Daten, zur Datensicherung und zum Datenschutz sowie Schulungsmöglichkeiten (vor Ort, Online, per Chat, mittels Video) flossen ebenfalls in die Bewertung mit ein.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Digitalisierung

MST setzt auf 123fleet

Die Meliorations-, Straßen und Tiefbau (MST) GmbH aus Laucha im südlichen Sachsen-Anhalt erwarb 100 Lizenzen der Lösung 123fleet des Softwarehauses 123erfasst aus Lohne. Bis Ende 2022 plant das Unternehmen über 300 Geräte an das hersteller- und...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Software

Mengenermittlung in der Cloud

MWM Software & Beratung bietet ausführenden Unternehmen ab sofort eine Neuerung: Aufmaß 365, ein Zusatz zu MWM-Libero, einem Programm für Aufmaß, Mengenermittlung und Bauabrechnung, steht dem Anwender in der Cloud zur Verfügung.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite