IT am Bau

Susanne Frank,

September in Aachen: Fachkonferenz zur Gebäudetechnik der Zukunft

Am 10. und 11. September 2018 veranstaltet der Aachen Building Experts e. V. (ABE) die „Smart Building Convention – Innovative Gebäudetechnik planen, bauen und betreiben“. Die Fachkonferenz animiert zum Dialog und Austausch darüber, wie sich die Herausforderungen der klassischen Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) durch die Digitalisierung in ihrem Geschäftsalltag bewältigen und notwendige Schritte umsetzen können.

Tagungsort der Smart Building Convention: Das SuperC der RWTH Aachen University im Stadtzentrum, nahe dem Aachener Dom und dem Rathaus.
Tagungsort der Smart Building Convention: Das SuperC der RWTH Aachen University im Stadtzentrum, nahe dem Aachener Dom und dem Rathaus. Foto: Sabine Schmidt, das-design-plus.de

Zusammen mit der parallel laufenden BIMconvention bildet die Smart Building Convention den Kongress „ZukunftsDialog BAU“. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider, Fach- und Führungskräfte  sowie Experten aus der freien Wirtschaft, der öffentlichen Verwaltung und den Hochschulen, die mit der Wertschöpfungskette- bzw. dem Lebenszyklus eines Gebäudes zu tun haben.

Die Konferenz findet im SuperC der RWTH Aachen University statt und ist als Forum zum Austausch gedacht für TGA-Planer, Architekten, Projektsteuerer, Bauingenieure, Hersteller und Berater.

>> Tagungsprogramm unter www.smart-building-convention.de

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Fachmesse

Brücke zwischen Technologie und Industrie

Die digitalBAU stellt Digitales Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden in den Mittelpunkt. Auf der dreitägigen Fachmesse in Köln wird es neben Ausstellern aus der Bausoftware, Bauindustrie sowie der Wirtschaft zudem ein vielseitiges Rahmenprogramm...

mehr...
Anzeige

Äußerst effiziente Geräteinspektionen

Sorgen Sie für eine einfache Verwaltung von Inspektionsprotokollen und die deutliche Angabe des Sicherheitsstatus von Geräten – direkt am Einsatzort. Lesen Sie unseren kostenlosen Leitfaden, um zu erfahren, wie Sie die Compliance für zahlreiche Werkzeuge und Geräte sofort verbessern können.

mehr...

BIM

Bausoftwarehersteller Nevaris lädt ein zur Roadshow

Mit der Roadshow „Business-Lounge“ startet die Nevaris Bausoftware GmbH im Mai eine eigene Veranstaltungsreihe, die sich vorrangig an Entscheider der Baubranche richtet. Im Fokus stehen IT-Lösungen, mit denen Prozesse etwa in der Buchhaltung, in der...

mehr...
Anzeige

IT am Bau

Digitaler Bauplan für die Baudokumentation

Seit gut einem Jahr ist das junge Münchner Unternehmen Capmo am Start. Deren Software digitalisiert den gesamten Bauprozess und soll dazu beitragen, die Zusammenarbeit auf der Baustelle zu verbessern. Die Software Capmo wird bereits bei Bauprojekten...

mehr...

Neue App

Alles Wissen rund um den Kalksandstein

Auf der BAU 2019 feierte die App von KS Premiere. Die KS* App und liefert alle wesentlichen Infos zu dem bewährten weißen Wandbaustoff direkt an den Ort, an dem sie benötigt werden – ob im Planungsgespräch oder auf der Baustelle.

mehr...

bauma 2019

Moba bringt Weltneuheiten mit zur bauma

An ihrem Messestand zeigt Moba Innovationen für den Straßenbau, die Erdbewegung und das Kran- und Bühnensegment. Unter anderem präsentiert das Unternehmen zahlreiche Weltneuheiten, wie beispielsweise den Sensor CMST-300 zur berührungslosen...

mehr...

Webshop

Neue Online-Plattform für Ersatzteile

klickparts, ein neues Start-up aus Hallbergmoos bei München, bietet eine Plattform für Ersatzteile, über die Bauunternehmer und Werkstattmitarbeiter Baumaschinenersatzteile und Wartungsprodukte online suchen und finden können.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite