BAU 2019

Susanne Frank,

Verknüpfung zwischen Baustelle und Büro

„Software für Vordenker“ – die bekommt man am Messestand von Nevaris. Mit seinen durchgängigen kaufmännisch-bautechnischen Lösungen deckt das Unternehmen alle Abläufe in Baufirmen und Architekturbüros nahezu jeder Größe ab. Die Software 123erfasst für mobile Zeiterfassung und Projektdokumentation wird erstmals im neuen Design vorgestellt.

Die vor Ort angefertigten Bautagesberichte ergeben nach und nach ein umfassendes Bautagebuch und somit eine vollständige Dokumentation des Bauprojektes. © Nevaris

Automatische Datenübertragung und Nutzung in kaufmännischen Lösungen
Wichtiges Thema für Nevaris ist die Digitalisierung der Baustelle. Der Softwarehersteller verspricht: Der Einsatz mobiler Endgeräte vor Ort sowie die schnelle Übergabe wichtiger Daten an Buchhaltung oder Bauleitung mithilfe von Nevaris-Lösungen sorgen für geregelte Abläufe und schnelle Prozesse im Unternehmen.

Die per Smartphone, Tablet oder Notebook in 123erfasst eingegebenen Daten lassen sich bequem in die bewährten kaufmännischen Lösungen Nevaris Finance und Bau für Windows übertragen, wo sie weiterbearbeitet und in Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung oder Geräteabrechnung genutzt werden können. Zu den übertragenen Informationen zählen neben den Arbeitszeiten detaillierte Einträge über laufende Projekte. Diese vor Ort angefertigten Bautagesberichte ergeben nach und nach ein umfassendes Bautagebuch und somit eine vollständige Dokumentation des Bauprojektes. 123erfasst kann sowohl per App als auch als Browserlösung genutzt werden. Auf der BAU stellt Nevaris die modernisierte elegante Oberfläche der Software vor.

Anzeige

Abbildung der kompletten Prozesskette
Neben der digitalen Baustellenanbindung zeigt Nevaris seine seine Softwarelösungen für die Abbildung kompletter Prozesse von der Planung mit CAD-Programmen über grafische Mengenermittlung mit BIM bis zur Kalkulation und Bauabrechnung. Die Version 2019 R1 der Nevaris-Produkte BIM, Build und Finance enthält eine Vielzahl anwenderfreundlicher Neuerungen.
Dazu zählen in der Bautechniksoftware Nevaris Build eine nützliche Gesamtübersicht über lohn- und gehaltsgebundene Kosten/Stunden, Zuschläge, Geräte- und LV-Kosten sowie Arbeitserleichterungen in der Kalkulation (Rückgriffe).

Eine erhebliche Verbesserung für Planer und Architekten ist die neue flexible Erstellung von Leistungsverzeichnissen – Gesamt-LVs oder LVs aus mehreren Gewerken – aus Kostenelementpositionen. Im Building Information Modeling ermöglicht ein Modul das Zurückschreiben von Attributen in Nevaris bearbeiteter 3D-Bauteile in das CAD-Modell.

Halle C5, Stand 123

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

BAU 2019

Die ganze Vielfalt des Baustoff Beton

Gemeinsam mit 14 Partnerunternehmen zeigt das InformationsZentrum Beton auf über 1.000 Quadratmetern die ganze Vielfalt des Baustoffs Beton. Insbesondere die aktuellen Entwicklungen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Gestaltung und...

mehr...
Anzeige

BAU 2019

Die ganze Welt der Dübel

fischer präsentiert an seinem 220 m² großen Messestand neue Dübel für verschiedenste Anwendungsfälle sowie neue Apps und Software für Handwerker und Planer. Show-Acts mit Sportlern machen den Messebesuch zum kurzweiligen Erlebnis. Im fischer Tour...

mehr...

BAU 2019

BIM für Büro und Baustelle

Auf der BAU 2019 präsentiert Trimble Lösungen für die Vernetzung von Büro, Fertigung und Bauausführung. Das Trimble-Portfolio umfasst Software- und Hardwarelösungen für Mixed Reality, Architektur, Tragwerksplanung, Gebäudetechnik sowie Planung und...

mehr...

BAU 2019

Neuer Dämmziegel von Unipor

Die Unipor-Gruppe stellt auf der BAU einen neuen Hochleistungs-Dämmziegel vor. Der Mauerziegel „Unipor W065 Coriso“ wurde eigens für den Bau energieeffizienter Einfamilien-, Reihen- und Doppelhäuser entwickelt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite