IT am Bau

Martin Schrüfer,

Berner: Dübelbemessungs-Software erweitert

Mit einem neuen Modul zur Bemessung von Befestigungen im Mauerwerk erweitert Berner sein Softwarepaket. Das neue Modul umfasst die Dübelbemessung in einem breiten Spektrum von Loch- und Vollsteinen sowie Porenbeton mit dem Verbundmörtelsystem MCS Uni Plus. Basis ist die neue umfangreiche Europäische Technische Zulassung / Bewertung ETA-11/0384 nach ETAG 029 für das Verbundmörtelsystem MCS Uni Plus.

Mit 30 verschiedenen Steinsorten in unterschiedlichen Festigkeitsklassen und Ankerdurchmessern von M8 bis M16 ermöglicht die erweiterte Bemessungssoftware maximale Flexibilität. Die gesamte Breite der neuen ETA-Bewertung für dieses Produkt kann genutzt werden. Ebenfalls messbar ist die Montage mit der speziellen Durchstecksiebhülse MCS Plus H.

Auch bei der Bemessung in Mauerwerk setzt die Berner Bemessungssoftware die Anwenderfreundlichkeit konsequent fort. Die hochauflösende Grafik, die übersichtliche Toolbox und die Ergebnisdarstellung in Echtzeit sind bei diesem Modul umgesetzt. Darüber hinaus wird der Anwender mit vielen informativen Hinweisen unterstützt.

Neben dem umfangreichen Befestigungsprogramm erhält der Anwender als Ergebnis Hinweise zu notwendigem Verarbeitungszubehör. Ebenso können ETA-Bewertungen und Produktinformationen direkt abgerufen werden.

Anzeige

Die Berner Bemessungssoftware steht jedem Anwender unter shop.berner.eu zum Download zur Verfügung und ist auf allen Computern mit Windows-Betriebssystemen (Vista, 7 und 8) einsetzbar.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Artikelsuche

Rolls Royce: MTU-Motoren für JCB-Bagger

Mit dem Auftrag des britischen Baumaschinenherstellers JCB liefert Rolls-Royce erstmals MTU-Motoren für Bagger. Motoren der MTU-Baureihe 1000 der Emissionsstufe EU-Stufe IV und EPA Tier 4f kommen als Antrieb der neuen JCB-Bagger in den Reihen JS...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Artikelsuche

Zeppelin: Neues Geschäftsmodell Fast Rent

Der Zeppelin Konzern erweitert seine Aktivitäten in der Geschäftseinheit Rental und setzt mit Fast Rent auf ein neues Geschäftsmodell. Fast Rent adressiert vorrangig Klein- und Kleinstbetriebe im Bereich Garten- und Landschaftsbau, Bau, Ausbau,...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite