IT am Bau

Anzeige
Anzeige

Digitalisierung

Magnet 7: Cloud-basiert positionieren

Die Topcon Positioning Group hat eine neue Version ihrer Softwaresuite für Bau- und Vermessungsprofis: Magnet 7 soll das Potenzial Cloud-basierter Konnektivität für die Rationalisierung von Workflows mit GNSS-Empfängern, Totalstationen und anderen Positionierungswerkzeugen erschließen.

mehr...

Bauindustrie 4.0

Silofüllstände in Echtzeit erfassen mit Nanolike

Nanolike hat erste Silos von Transportbetonmischanlagen bei Holcim in Griechenland digitalisiert, um deren Füllstände in Echtzeit zu überwachen. Das Ziel: die Befüllung der Silos besser mit der Nachfrage nach unterschiedlichen Fertigbetonmischungen zu synchronisieren und so Lieferengpässe zu vermeiden.

mehr...

Bauindustrie 4.0

Schöck beteiligt sich an Robotic Eyes

Schöck Bauteile beginnt das Jahr 2022 mit einem wichtigen Schritt in Richtung Digitalisierung im Baubereich. Gemeinsam mit dem Augmented Reality-Spezialisten Robotic Eyes GmbH aus Graz wurde ein digitales Produkt für die automatisierte Produktions- und Qualitätssicherung bei der Herstellung von Betonfertigteilen entwickelt

mehr...

Bausoftware

BIM und NFC im Tief- und Hochbau

Bei Bauprojekten gehören Dokumentationen sowie Mängelbegehungen zu den zentralen Aufgaben. Die genaue Dokumentation der Mängel wird zu einem wichtigen Zeitfaktor. PlanRadar nutzt die Kopplungseffekte von NCF und BIM bei Hoch- und Tiefbauprojekten.

mehr...

Software

Mengenermittlung in der Cloud

MWM Software & Beratung bietet ausführenden Unternehmen ab sofort eine Neuerung: Aufmaß 365, ein Zusatz zu MWM-Libero, einem Programm für Aufmaß, Mengenermittlung und Bauabrechnung, steht dem Anwender in der Cloud zur Verfügung.

mehr...
306 Einträge
Seite [1 von 16]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite