GaLaBau

Martin Schrüfer,

Wiedenmann: Aus zwei mach eins

Neues Räumschild von Wiedenmann: Vario Flex. (Abb.: Wiedenmann) © Wiedenmann

Das Schneeräumschild „Vario Flex“ ersetzt zwei konventionelle Schilde. Es ist in der Breite stufenvariabel zwischen 145 und 240 cm verstellbar, und zwar elektrohydraulisch aus der Fahrerkabine. Somit reicht ein Schild für das Präzisionsräumen einerseits und das Flächenräumen andererseits. Ein einziges Fahrzeug erledigt das Gesamtprogramm, wo sonst zwei ausrücken mussten.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Artikelsuche

Rolls Royce: MTU-Motoren für JCB-Bagger

Mit dem Auftrag des britischen Baumaschinenherstellers JCB liefert Rolls-Royce erstmals MTU-Motoren für Bagger. Motoren der MTU-Baureihe 1000 der Emissionsstufe EU-Stufe IV und EPA Tier 4f kommen als Antrieb der neuen JCB-Bagger in den Reihen JS...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Artikelsuche

Zeppelin: Neues Geschäftsmodell Fast Rent

Der Zeppelin Konzern erweitert seine Aktivitäten in der Geschäftseinheit Rental und setzt mit Fast Rent auf ein neues Geschäftsmodell. Fast Rent adressiert vorrangig Klein- und Kleinstbetriebe im Bereich Garten- und Landschaftsbau, Bau, Ausbau,...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite