Regenwasserspezialist wächst weiter

Katja Preydel,

Graf und RBB vereinbaren strategische Partnerschaft

Die Graf Gruppe, mit Sitz in Teningen, hat eine Mehrheitsbeteiligung an der RBB Gruppe in Luxemburg erworben. Im Zuge einer strategischen Partnerschaft wird die gesamte Belegschaft von RBB mit über 100 Mitarbeitern in die Graf Gruppe integriert, was Kontinuität gleichermaßen für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner gewährleistet. Das Familienunternehmen stärkt mit dem Schritt sein Know-How in den Bereichen Rotationsfertigung und Abwasserbehandlung.

Graf und RBB vereinbaren strategische Partnerschaft © Otto Graf GmbH

Die RBB Gruppe ist führend im Bereich der passiven dezentralen Abwasserbehandlung. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt unter dem Namen Biorock Lösungen, die sich dabei auf das Know-how von Rotomade im Rotationsverfahren stützen. Unter dem Namen Biorotor hat RBB seine Produktpalette im Bereich der semi-dezentralen Abwasserlösungen erweitert. Mit Produktionsstätten in Luxemburg und Frankreich vertreibt die Gruppe ihre Produkte weltweit über zahlreiche Joint Ventures.

Das Familienunternehmen in zweiter Generation unter der Leitung von Otto P. Graf, ist ein europäischer Marktführer im Bereich der Regenwassernutzung. Das Unternehmen ist ebenfalls aktiv in der dezentralen Abwasserbehandlung. Mit über 650 Mitarbeitern in 10 Ländern vertreibt die Gruppe ihre Produkte in über 80 Ländern weltweit. Graf ist seit über 50 Jahren in Frankreich tätig, einem Kernmarkt von RBB.

„Wir sind sehr beeindruckt von der Qualität des RBB Teams und der Lösungen der Gruppe für die Abwasserbehandlung, die in hervorragender Weise unser Produktportfolio ergänzen werden.“, so Otto P. Graf, Inhaber und Geschäftsführer der Graf Gruppe. „Durch diese Akquisition stärken wir, neben unseren Vertriebsaktivitäten im elsässischen Dachstein, unsere Präsenz im Kernmarkt Frankreich, aber auch unsere internationalen Vertriebsaktivitäten. Wir heißen die gesamte RBB Belegschaft in der Graf Gruppe herzlich willkommen und freuen uns sehr darauf, mit Antoine Machado und seinem Team zusammenzuarbeiten. Graf und Biorock verbindet die Vision, Wasser verantwortungsvoll zu nutzen und sauber in die Umwelt zurückzuführen.“

Anzeige

Antoine Machado, CEO der RBB Gruppe, ergänzt: „Seit mehr als 20 Jahren hat sich RBB zu einem führenden Unternehmen im Bereich der dezentralen Abwasserbehandlung und der Rotationsfertigung entwickelt. In einem sich ständig verändernden Umfeld sind Investitionen, innovative Produktentwicklungen und eine schnelle Markteinführung der Schlüssel für einen nachhaltigen Erfolg. Mit der Graf Gruppe haben wir den idealen Partner gefunden, um zukünftige Chancen, zu ergreifen und gleichzeitig Kontinuität für alle beteiligten Parteien zu wahren."

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

194.400 Liter Löschwasser

Tanks unter der Bodenplatte

Richter Baustoffe führt in Lübeck seine zuvor räumlich zweigeteilte Zentrale zusammen. Zudem entsteht auf 4.000 Quadratmeter eine Halle mit vollautomatischer Lagerlogistik. Darunter werden in vier GRAF Carat XXL Tanks 194.400 Liter Löschwasser...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite