Individuelle Finanzierungslösungen

Liquidität an saisonale Schwankungen anpassen

Die Kiesel Gruppe ist seit April 2017 als größter Gesellschafter an der AFL Mobilien Leasing GmbH beteiligt. Diese bietet Kunden individuelle Finanzierungskonzepte an – z. B. klassisches Mobilien-Leasing.

Oliver Diebold, Vertriebsgeschäftsführer der AFL für die Sparte Baumaschinen, kann zahlreiche Finanzierungsvarianten anbieten, die sich den Bedürfnissen des Unternehmens anpassen. © Kiesel

Das Geschäft von Bauunternehmen und Baumaschinen-Händlern unterliegt starken Schwankungen. Daher gilt es, die eigene Liquidität zu optimieren und an saisonale Schwankungen anzupassen. So lässt sich zum Beispiel die Höhe der Raten an die Geschäftszyklen des Unternehmens anpassen. Werden im Frühjahr höhere Umsätze erzielt, so kann das Unternehmen leichter höhere Raten verkraften – während in der umsatzschwachen Zeit die Raten wieder sinken und damit die Liquidität des Unternehmens nicht unangemessen belastet wird.

Neu, gebraucht, herstellerunabhängig
Laut Oliver Diebold, Vertriebsgeschäftsführer der AFL für die Sparte Baumaschinen könnten nicht nur Maschinen und Geräte finanziert werden, die bei Kiesel gekauft werden: „Wir finanzieren alle mobilen Investitionsgüter, egal ob neu oder gebraucht und ungeachtet des Herstellers“, erklärt Diebold. So kann beispielsweise die Finanzierung des Baggers durch die Finanzierung der neuen Brecher-Anlage oder des Lkw oder der IT-Anlage ergänzt werden. Eine weitere Option sei das „Operate Leasing“. Während der Laufzeit des Auftrags sind die Maschinen im Einsatz und erwirtschaften ihre Leasingkosten. Der Unternehmer kann somit absolut flexibel entsprechend seiner Auftragslage agieren. Er hat keine unnötige Kapitalbindung und schafft sich durch das Operate Leasing eine klare Kalkulationsgrundlage.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rückbauten

Schnell und präzise

Der Baumaschinenhändler und Systempartner Kiesel will ganzheitliche Lösungen anbieten. Diese bestehen nicht nur aus Maschinen und Anbaugeräten, sondern auch aus Dienstleistungen wie Miete, Finanzierung und Service. Das gilt auch für den Abbruch.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Altersvorsorgemodelle

Fürs Alter vorsorgen

Um eine Ergänzung für die seit Jahren sinkende gesetzliche Rente zu bieten, gibt es für die Bauwirtschaft zwei unterschiedliche Altersvorsorgemodelle: die überbetriebliche Rentenbeihilfe bzw. Tarifrente Bau und eine zusätzliche betriebliche...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Finanzen

BankenScore.de: Passgenaue Kredite für KMU

Das neue Online-Bonitätsportal BankenScore.de unterstützt Unternehmer und Selbstständige dabei, einen passenden Bankkredit zur Finanzierung ihrer Geschäftsvorhaben zu finden. Das Portal setzt dazu bei der Optimierung der Bonitätsdaten eines...

mehr...

Finanzen

Finanzierungsberatung via Smartphone

Die kleinen digitalen Helfer machen auch Baumaschinenhändlern das Leben leichter. BNP Paribas Leasing Solutions ermöglicht mit zwei intuitiv bedienbaren Apps, alternative Finanzierungsangebote zu erstellen und Finanzierungsentscheidungen zu...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite