Autobetonpumpe

Marvin Meyke,

Liebherr Powerbloc bewährt sich beim Betonpumpen

Nach der Vorstellung der Liebherr-Powerbloc auf der Bauma 2019 konnte die Autobetonpumpe 42 XXT mit der Powerbloc-Pumpeinheit ihr Können unter Beweis stellen.

© Liebherr

Bereits seit zwei Jahren ist die Autobetonpumpe 42 M5 XXT inzwischen bei der Betonpumpen-Union (BPU) in und um Ulm stetig im Einsatz. Zuletzt sogar bei der Betonage einer sehr massiven Bodenplatte im Liebherr-Werk Ehingen, wo Mobil- und Raupenkrane hergestellt werden. Um die durchgängig hohe Qualität der Liebherr Krane sicherzustellen, ist eine hoch tragfähige Testfläche notwendig. Hierfür wurde mit Hilfe der 42 M5 XXT Autobetonpumpe eine Prüfplatte bestehend aus rund 750 m³ Beton gepumpt. Die kompletten Betonagearbeiten konnten innerhalb von nur einem Arbeitstag abgeschlossen werden. Vor Ort war zusätzlich mit der 37 XXT noch eine weitere Autobetonpumpe aus dem Hause Liebherr.

Eine Besonderheit der neuen 42 M5 XXT Autobetonpumpe ist die neu entwickelte Antriebseinheit Liebherr-Powerbloc. Sie zeichnet sich insbesondere durch die vollständige Integration aller hydraulischen Schalt- und Messelemente aus. Dadurch werden zahlreiche zuvor noch notwendige Hydraulikschläuche sowie weitere Bauteile überflüssig.

Christian Klafszky, Geschäftsführer der BPU Ulm, ist von der Betriebseinheit nach rund eineinhalb Jahren Baustelleneinsatz vollends überzeugt und bestätigt: „Was mir an dieser Maschine besonders gut gefällt, ist der ruhige und kraftvolle Betrieb der Pumpeinheit. Dies ist möglich dank des neuen Powerbloc-Systems.“

Anzeige

Ergänzt wird die Antreibseinheit durch einen neu konzipierten halbgeschlossenen Ölkreislauf. Dieser garantiert, dass sämtliche Antriebe sowohl zuverlässig als auch kraftvoll mit hydraulischer Energie versorgt werden. Das Ölvolumen kann erheblich reduziert werden. Derzeit ist der Powerbloc noch lediglich in Kombination mit der 42 M5 XXT Autobetonpumpe verfügbar. Allerdings wird mit Hochdruck daran gearbeitet, dass das innovative System schon in naher Zukunkt auch für weitere Betonpumpentypen angeboten werden kann.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gerüstbau

Allround-Traggerüst für die Klinik

In Göppingen entsteht ein neues ­Klinikgebäude. Die Errichtung des ­Rohbaus der „Klinik am Eichert“ ­stellte eine Herausforderung dar: Bis die Überzüge der obersten Decke tragfähig sind, ist ein Trag­gerüst zum Betonieren des auskragenden...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Schalungselemente

Eine neue Fabrik zum Geburtstag

Die Präzisionswerkzeuge von Emuge-Franken sind gefragt, sodass die Unternehmensleitung auf weiteres Wachstum setzt: mit einem Hallenneubau, der direkt gegenüber den bisherigen Werksanlagen an der Nürnberger Straße entsteht.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Brückenschalung

Mit Schwung über den ­Neckar

Ingenieurbauwerke an Verkehrswegen überwinden Hindernisse, häufig harmonisch eingebunden in den Landschafts- oder Siedlungsraum. Mit modernen Bauweisen lassen sich unterschiedlichste Tragwerksformen realisieren. Bei der Umsetzung der neuen...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite