Firmenübernahme

Marvin Meyke,

Elvermann Schaltechnik übernimmt Renovierungsbetrieb

Zum ersten Quartal 2021 übernimmt die Elvermann GmbH die Flächen und Räumlichkeiten sowie fünf Mitarbeiter der Firma Max & Eugen Frank in Dorsten-Wulfen. Die Firma Frank ist ein junges Unternehmen und hat sich ursprünglich auf die Lackierung und Instandsetzung von Fahrzeugteilen spezialisiert.

© Elvermann

Seit rund vier Jahren arbeiten Elvermann und die Firma Frank zusammen im Bereich der Renovierung und Generalüberholung von Rahmenschalungen, vorwiegend Stahlrahmensysteme wie Paschal-Raster und Logo. Dabei werden die Schalungselemente von Bauunternehmen oder auch aus dem Elvermann Mietpark nach Kundenwunsch gereinigt oder gesandstrahlt, kleinere Richt- und Schweißarbeiten übernommen, Elementrahmen lackiert und gegebenenfalls mit neuer Schalhaut belegt und verfugt.

Um den Anspruch an die Mietparkqualität bei EL-Props Deckenstützen und Baugeräten aufrecht halten zu können, unterstützt Frank zudem seit drei Jahren das Team der Elvermann-Rückgabenabteilung in der Reinigung und Instandhaltung von Mietrückläufern. Das Firmengelände im Dorstener Stadtteil Wulfen liegt im Gewerbegebiet im Köhl und besteht aus Freiflächen, einer Werkstatthalle, Lackierkabine und einer Strahlhalle.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Brückenschalung

Mit Schwung über den ­Neckar

Ingenieurbauwerke an Verkehrswegen überwinden Hindernisse, häufig harmonisch eingebunden in den Landschafts- oder Siedlungsraum. Mit modernen Bauweisen lassen sich unterschiedlichste Tragwerksformen realisieren. Bei der Umsetzung der neuen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Reparatursets

Schnelle Schalungsreparatur

Die Herud KG ist ein Vollsortimenter für Schalungsreparaturen. Kunden können die komplette Materialpalette zur Reparatur von Schalhäuten und ­Schalungs­oberflächen beziehen. Außerdem bietet das Unternehmen zusätzliche Produkte – zum Beispiel...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Betonbau

Wärmebrücken effizient ­reduzieren

Am 1. November 2020 trat das GebäudeEnergieGesetz (GEG) in Kraft. Es schickt damit die Energieeinsparverordnung (EnEV) in den Ruhestand. Bei der Berechnung der Wärmebrücken können Planer, Architekten und Statiker mit den ­Produktlösungen der Schöck...

mehr...

Neuer Baustoff

Ein Wohnhaus aus ­Infraleichtbeton

Mit einem Einfamilienhaus nahe Freising schuf Michael Thalmair 2015 ein besonderes Projekt in Sachen Betontechnologie: Ein als ­minimalistischer Monolith realisiertes Wohnhaus aus wärmedämmendem Infraleichtbeton. Im Mai 2020 hat Thalmair ein zweites...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite