Schalungselemente

Marvin Meyke,

Neue Mehrzweckhalle in Durbach wächst mit der LOGO.3 von Paschal

Seit Juni 2018 laufen die Rohbauarbeiten für den Umbau der sanierungsbedürftigen Sporthalle in Durbach zu einer modernen Mehrzweckhalle. Die Besonderheit bei diesem Projekt: Es handelt sich um einen Teilabriss, alte Gebäudeteile bleiben bestehen. Bei den Betonarbeiten setzt die mit dem Projekt beauftragte Firma Schätzle-Bau auf die LOGO.3-Schalung der Firma Paschal-Werk G.

Die LOGO.3 mit den Großflächenelementen 340x270cm in Durbach. © Paschal

Dabei werden sowohl die Wände als auch die Fundamente der neuen Bauelemente mit LOGO.3 geschalt. Zudem werdem mit den Großflächenelementen Sichtbetonwände der Sichtbetonklasse S2 gefertigt. "Die LOGO.3 hat sich in unserem Unternehmen vielseitig bewährt. Die Sichtbetonqualitäten der LOGO.3-Großflächenelemente sind hervorragend. Mit den werksfrischen Elementen, die wir in Durbach verwendet haben, lagen die Ergebnisse sogar weit über der geforderten Betonqualität", so Pirmin Schätzle, Geschäftsführer der Schätzle-Bau GmbH. Zuvor war die Sporthalle mit nur einer Umkleidekabine ausgestattet. Der Neubau erhält nun ausreichend Umkleidemöglichkeiten, Duschen und sanitäre Anlagen. Zudem wird die Halle mit einem neuen Eingang mit Foyer ausgestattet. Auch der Küchenbereich und die Sportlerumkleiden werden mit separaten Eingängen ausgestattet desweiteren werden unter anderem die Lagermöglichkeiten für Sportgeräte erweitert.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Schaltechnik

Fische im Sichtbeton

Die Stationen einer niederländischen U-Bahn-Linie wurden mit Sichtbetonportalen ausgestattet. Diese sind farbig gestaltet und weisen ein spezielles Relief auf. Um sie zu realisieren, entschieden sich die Verantwortlichen für die Strukturmatrizen der...

mehr...

Tunnelbau

„Rucksack“ für den Rettungsstollen

Mit zwei neuen Rettungsstollen wird die Sicherheit in einem der ältesten Straßentunnel Deutschlands verbessert. Die begehbaren Stollen verkürzen Fluchtwege aus dem 622 Meter langen Lämmerbuckeltunnel und bringen diesen sicherheitstechnisch auf den...

mehr...

Runder Geburtstag

Innovationen seit 1929

Vor 90 Jahren legte Emil Mauritz Hünnebeck mit der Gründung seines Ingenieurbüros den Grundstein für die Hünnebeck-Firmengruppe. Seine Ideen und Erfindungen prägten die Arbeitsabläufe auf der Baustelle.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kletterschalung

In 44 Meter Tiefe

Kletterschalungslösung für Wasserbauprojekt im Ruhrgebiet. Eine projektspezifisch erarbeitete Schalungs- und Gerüstlösung von PERI unterstützt in Oberhausen den raschen Baufortschritt des imposanten Emscher-Pumpwerks in 44 m Tiefe.

mehr...

Schalungslösung

18 Meter auf einmal

Schalungslösung für 30 Meter lange Brandschutzwand. Die Aufgabe: im luxemburgischen Sanem sollte eine 30 m lange Brandschutzwand in nur zwei Wochen erstellt werden. Die Lösung: Die Mammut XT von MEVA mit einseitiger Ankerung.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite