FertigteilbrückenBrückenbau: Staus ade dank Fertigteilbauweise?

Eine Brücke sanieren oder neu bauen ohne große Staus und nervige Umleitungen – geht das? Das will das Land Nordrhein-Westfalen mit dem Bau von zwei Fertigteilbrücken herausfinden. Der Zement stammt aus dem HeidelbergCement-Werk Geseke.

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.