Neuer Funktionsschuh von Haix

Martin Schrüfer,

Mehr Ausdauer im Arbeitsalltag

© Haix

Der Spezialist für Funktionsschuhe und -bekleidung HAIX stellt den Connexis Safety+ vor – ein robuster Sicherheitsschuh der Sicherheitsklasse S3. Zu den besonderen Attributen gehört die aktive Faszienstimulation, die den Bewegungsapparat schützt.

Beschäftigte im Handwerk und auf dem Bau müssen oft ungünstige Körperhaltungen einnehmen, etwa das Dauerstehen, das sich negativ auf den Bewegungsapparat auswirken kann. Die Connexis-Technologie stimuliert die Faszien, wie der Humanbiologe und Faszienforscher Dr. Robert Schleip erklärt: „Faszien sind ein faseriges Netz aus Bindegewebe, das Muskeln, Organe sowie Knochen umhüllt und großen Anteil an unseren Bewegungen hat. Herkömmliche Schuhe versteifen den Fuß wie ein Gipsverband. Dadurch können die Faszien verfilzen, weil sie nicht ausreichend beansprucht werden. Das kann wiederum zu Schmerzen führen.“

Ein Tape aktiviert die Muskulatur

Durch Schuhe der Serie Connexis Safety+ verläuft ein Tape, das die Fußwurzel umfasst und Druck auf die Faszien in der Fußsohle ausübt. Das aktiviert die Muskulatur, regt den Blutfluss an und reduziert negative Auswirkungen auf den Bewegungsapparat – für mehr Leistungsfähigkeit und Ausdauer im Arbeitsalltag. Damit der Fuß sich frei entfalten kann, ist die Schuhkonstruktion an die natürliche Fußform angepasst. Das unterstützt die Stabilität und beugt Fehlstellungen vor.

Neben dem Plus an Leistung und Komfort bieten diese Arbeitsschuhe höchste Sicherheit der Klasse S3. Eine leichte Nano-Carbon-Zehenschutzkappe, ein Durchtrittschutz und eine rutschfeste Sohle sorgen für den nötigen Rundumschutz. Die profilierte Sohle gibt auch auf rutschigen Untergründen guten Halt. Eine hohe Absatzfront sorgt für sicheres Arbeiten auf Leitern und erleichtert die Bedienung von Arbeitsgeräten und Werkzeugen. Die hochwertige Verarbeitung aus strapazierfähigem Textil und Leder schützt gegen alle Ecken und Kanten des Arbeitsalltags. Für den Einsatz bei jedem Wetter ist die Serie mit einer wasserdichten und zugleich atmungsaktiven Goretex-Membran ausgestattet. Ein Schnellverschluss ermöglicht schnelles An- und Ausziehen und eine druckfreie Anpassung an den Fuß.

Anzeige

Wie alle Produkte von HAIX werden auch diese Sicherheitsschuhe ausschließlich in Europa hergestellt. Dafür betreibt das Unternehmen moderne Produktionsanlagen in Deutschland und Kroatien. Der Hersteller betont mit seinem Bekenntnis „Made in Europe“ neben der Qualität auch faire Arbeitsbedingungen und mehr Nachhaltigkeit. Die Kollektion Connexis-Safety+ umfasst 26 verschiedene Modelle, darunter sieben Damenmodelle.

Dieser Beitrag erschien in Baugewerbe 6/22.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Mewa

Workwear nutzen statt besitzen

Organisationsaufgaben zu delegieren, wo es möglich ist, schafft Freiräume. Zum Beispiel, indem die Einkleidung der Mitarbeiter einem Textildienstleister übertragen wird. Auf der bauma informiert der Anbieter Mewa darüber, wie Textilsharing Betriebe...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

BIM-Plattform von GEDA

Freier Zugriff auf Infos

GEDA hat eine BIM-Plattform veröffentlicht – ein weiterer Schritt auf dem Weg zur vernetzten Baustelle der Zukunft. Dem mittelständischen Industrie- und Bauaufzughersteller GEDA aus Asbach-Bäumenheim ist das Thema fortlaufende Digitalisierung...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

ALUMINIUM 2022

Die ALUMINIUM in Düsseldorf (27. - 29. September 2022) ist die Weltleitmesse für die gesamte Aluminiumindustrie und ihre wichtigsten Anwenderindustrien.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite