Digitales Serviceangebot

Maschinen online reservieren

Das neue digitale Angebot von Cramo umfasst ein leicht zugängliches Onlineportal sowie zwei mobile Apps, Product Viewer und MyEquip.

Über die MyEquip App können sämtliche Baustellen verwaltet und, sobald das Mietende erreicht ist, Rücktransporte angefordert werden. © Cramo

Die ganze Bestellhistorie im Blick

Nach der Registrierung über das Onlineportal können alle Projekte verwaltet und Rechnungen eingesehen werden. Außerdem dient das Portal als Ausgangspunkt für sämtliche Anmietungen und kann für die Bestellverwaltung sowie die Einsicht von Bestellhistorien genutzt werden. Mit den Lösungen setzt Cramo seine digitale Entwicklung fort. Die Services ermöglichen eine einfache Reservierung und Rückgabe von Baumaschinen, Arbeitsbühnen und Werkzeugen auch außerhalb der Öffnungszeiten und bieten einen besseren Überblick über aktuell gemietetes Bauequipment.

„Die neuen Angebote helfen jedem, der in der Branche beschäftigt ist, direkt vom Smartphone oder Tablet aus das gemietete Equipment auf allen Baustellen zu verwalten. Egal, wie groß das Unternehmen oder Projekt – mit den neuen Lösungen kann man Zeit sparen und kosteneffizienter arbeiten“, so Hartwig Finger, Vorstand der Cramo AG.

>> Informationen unter www.cramo.de/digital.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Digitalisierung

Achtung, Leitung!

Deutschland verfügt über eine dichte leitungsgestützte Infrastruktur für Energieversorgung und Kommunikation. Tiefbauarbeiten ohne Kenntnis des Untergrunds durchzuführen, ist mehr als leichtsinnig. Eine Leitungsauskunft kann Unfälle verhindern. Das...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Digitalisierung

Reifenwartung digital im Blick

Im Natursteinbetrieb Debus Naturstein in Lichtenfels misst, kontrolliert und analysiert das Reifendruckkontrollsystem Tirematics wichtige Informationen, wie Luftdruck und Temperatur von Baumaschinen-, Lkw- und Busreifen kontinuierlich in Echtzeit.

mehr...
Anzeige

Digitalisierung

Bauprojekte digital managen

Wer sich nicht mit der Digitalisierung beschäftigt, läuft Gefahr, abgehängt zu werden. Unterstützung für die Realisierung der digitalen Baustelle bietet Nadler Straßentechnik zusammen mit dem Partner Q-Point.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

IT am Bau

Digitaler Bauplan für die Baudokumentation

Seit gut einem Jahr ist das junge Münchner Unternehmen Capmo am Start. Deren Software digitalisiert den gesamten Bauprozess und soll dazu beitragen, die Zusammenarbeit auf der Baustelle zu verbessern. Die Software Capmo wird bereits bei Bauprojekten...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite