Atlas Weyhausen auf der Bauma

Martin Schrüfer,

Bewährte und neue Radlader

Atlas Weyhausen stellt fünf Radlader aus – den neuen leistungsstarken Radlader Weycor AR 380, die bewährten Modelle AR 400, AR 480 und AR 580 sowie den XXL-Leistungsradlader AR 660 in Schnellläufer-Version.

© Atlas Weyhausen

Beim 3.500 Kilogramm schweren AR 380 fallen das neue Design der Motorhaube, Fahrerkabine, Kotflügel, des Aufstieg sowie die im Gegengewicht positionierten Heckleuchten auf. Die seitlich kippbare Kabine erleichtert den Servicezugang. Die Fahrerkabine ist mit einer stärkeren Heizung versehen, optional ist eine Klimaanlage möglich. Der komplett überarbeitete Antriebsstrang wird mit einem 37 Kilowatt starken Kubota-Dieselmotor angetrieben. Die standardmäßige hydraulische Leistung beträgt 40 Liter bei 280 bar; eine High-Flow-Version mit 75 Liter und 210 bar ist optional möglich. Zum Hingucker wird auch der AR 660 für 50 Kilometer pro Stunde. Er ist standardmäßig mit einem Sechs-Zylinder-Motor vom Typ Deutz TCD 6.1 mit 160 Kilowatt ausgerüstet. Dank ECO-Speed-Möglichkeit ist die Motordrehzahl um 350 Umdrehungen absenkbar, ohne Leistung zu verlieren; so lassen sich rund 20 Prozent Kraftstoff einsparen. Ein Top-Feature ist die optionale Lkw-Anhängerkupplung für den Einsatz von luftdruckgebremsten Anhängern bis 18 Tonnen.

Halle C6, Stand 212

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

bauma 2022

Sie war ein voller Erfolg!

Zufriedene Aussteller, faszinierte Besucher, gute Geschäftsabschlüsse – die bauma 2022 hat Ende Oktober die Innovationsfähigkeit der Branche bekräftigt und Erwartungen übertroffen. Sie hat auch bewiesen, wie wesentlich eine Präsenzmesse für die...

mehr...

bauma 2022

Neue Schalung zieht Kreise

Paschal hat auf der bauma unter anderem neue Features im Bereich Schalung vorgestellt, die noch effizienteres Arbeiten auf der Baustelle unterstützen sollen. Durch die Erweiterung der Komponenten ergänzt das Unternehmen den Weg in Richtung...

mehr...
Anzeige
Anzeige

bauma 2022

Weltpremiere auf Ketten

Neue Muldenkipper von Kaessbohrer, den Power-Bully 12D und den Power-Bully 9D, sowie ein Chassis-Modell mit Hakenliftaufbau, den Power-Bully 9C, konnten Fachbesucher erstmals auf der bauma erleben.

mehr...
Anzeige

bauma 2022

Klimaziele im Fokus

Kleenoil Panolin hat auf der bauma vier topaktuelle Neuheiten gezeigt. Mit ihnen sollen Maschinenbetreiber den Ölbedarf und Maschinenbetriebskosten senken können. Neu im Portfolio sind nun vier Bio-Hydrauliköle.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

bauma 2022

Transportlösungen sorgen für Andrang

Auch Goldhofer meldet erfreuliche Geschäftsabschlüsse, viele Besucher und zahlreiche Gespräche bei der bauma 2022. Die Erwartungen wurden übertroffen, hieß es, und die Messe habe ihren hohen Stellenwert in der Branche bewiesen.

mehr...

bauma 2022

„Eine erfolgreiche Verkaufsmesse“

SBM Mineral Processing meldet, mit dem unmittelbaren Nachmessegeschäft gut eine Halbjahresproduktion gezeichnet zu haben. Offenbar gehen Kunden im Rohstoff- und Baustoffsektor die aktuellen Herausforderungen optimistisch an.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite