Rechtstipp

Architekt muss auf fehlerhafte Bauüberwachung ausdrücklich hinweisen

Der bauüberwachende Architekt ist verpflichtet, dem Bauherrn bei der Abnahme seiner Architektenleistungen mitzuteilen, dass er Teile der Ausführung der Bauarbeiten bewusst nicht überwacht hat. Unterlässt er diesen Hinweis, hat er einen Mangel seines Werks arglistig verschwiegen, so dass die Verjährungsfrist für Mängelansprüche nicht 5 Jahre ab Abnahme, sondern 3 Jahre ab Kenntnis des Bauherrn über den Mangel beträgt. (OLG München, Urteil vom 31.07.2015, Az.: 13 U 1818/13 Bau)

mehr...
Anzeige
Anzeige

Rechtstipp

Rückzahlungsanspruch verjährt auch ohne Abnahme und Schlussrechnungsstellung

Ein Rückzahlungsanspruch des Auftraggebers wegen zu viel geleisteter Abschlagszahlungen verjährt innerhalb der regelmäßigen Verjährungsfrist von 3 Jahren ab dem Schluss des Jahres, in dem die geschuldeten Leistungen fertig gestellt wurden und die Frist zur Erstellung der Schlussrechnung abgelaufen ist, und zwar unabhängig davon, ob die Werkleistungen des Auftragnehmer abgenommen wurden und der Auftragnehmer die Schlussrechnung gestellt hat.

(OLG Düsseldorf, Urteil vom 11.03.2016, Az.: 22 U 176/14)

mehr...

IT am Bau mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu IT am Bau lesen

Rechtstipp mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu Rechtstipp lesen

Finanzen mehr Artikel lesen

Finanzen

BankenScore.de: Passgenaue Kredite für KMU

Das neue Online-Bonitätsportal BankenScore.de unterstützt Unternehmer und Selbstständige dabei, einen passenden Bankkredit zur Finanzierung ihrer Geschäftsvorhaben zu finden. Das Portal setzt dazu bei der Optimierung der Bonitätsdaten eines...

mehr...

Finanzen

Finanzierungsberatung via Smartphone

Die kleinen digitalen Helfer machen auch Baumaschinenhändlern das Leben leichter. BNP Paribas Leasing Solutions ermöglicht mit zwei intuitiv bedienbaren Apps, alternative Finanzierungsangebote zu erstellen und Finanzierungsentscheidungen zu...

mehr...
Weitere Artikel zu Finanzen lesen

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.

Marketing mehr Artikel lesen

Marketing

Die Marke aus der Masse heben

Weil Werbevideos im Internet keine Option waren, wurde allkauf haus beinahe notgedrungen zum Pionier. Der Fertig- und Ausbauhaus-Hersteller entwickelte zusammen mit dem Multichannel-Sender RPR eine Influencer-Marketing-Kampagne. Diese Art des...

mehr...

Marketing

Digital auf Kundenfang

Viele Baubetriebe setzen auf veraltete Ansätze jenseits von Digitalisierung, Bewertungs- und Empfehlungsmanagement. Dabei hat die Zukunft längst begonnen. Heutzutage muss man wissen, wie Kunden ticken und zu einer Kaufentscheidung gelangen. ...

mehr...

Marketing

10 Grundsätze für erfolgreiche Bauprojekte

Das Bild der deutschen Bauwirtschaft fällt in der öffentlichen Wahrnehmung ambivalent aus: einerseits als bedeutende Stütze der Volkswirtschaft wertgeschätzt, prägen andererseits Korruption und Streit das Image der Branche. Richtig ist: In nur...

mehr...
Weitere Artikel zu Marketing lesen

Organisation mehr Artikel lesen

Organisation

Ohne Kommunikation ist alles nichts

Man kann nicht nicht kommunizieren, so heißt eine bekannte Binsenweisheit. Wer zu wenig kommuniziert, kommt in die Bredouille. Über drei Viertel aller Flugunfälle haben ihren Ursprung in falscher, mangelnder oder unklarer Kommunikation. Machen Sie...

mehr...
Weitere Artikel zu Organisation lesen
Zur Startseite