Digitalisierung

MST setzt auf 123fleet

Die Meliorations-, Straßen und Tiefbau (MST) GmbH aus Laucha im südlichen Sachsen-Anhalt erwarb 100 Lizenzen der Lösung 123fleet des Softwarehauses 123erfasst aus Lohne. Bis Ende 2022 plant das Unternehmen über 300 Geräte an das hersteller- und ortungsportalunabhängige System anzubinden.

mehr...

Baustoffe

Thermisch trennen mit ­Glasfaserverbund

In der Bahnstadt Heidelberg, der größten Passivhaus-Siedlung der Welt, ­entsteht mit den Westarkaden ein Stadtteil- und Nahversorgungszentrum. Die bauphysikalische Lösung, um Balkone und Loggien thermisch zu trennen, fanden die Baubeteiligten dabei im Schöck Isokorb CXT mit dem Glasfaserverbundwerkstoff Combar.

mehr...
Anzeige

Querverschub sicher gemeistert

PORR verschiebt Rothof Talbrücke

Planmäßig nach vier Jahren Arbeiten am Ersatzneubau der Talbrücke Rothof an der BAB 7, Nähe der unterfränkischen Ortschaft Rottendorf und Rothof, erwartete das Team des PORR Ingenieurbau die erste Juniwoche 2021 mit Hochspannung: Nach Erneuerung der Talbrücke wurde die Fahrbahn Richtung Fulda, die zeitweilig in Ersatzlage abgestellt war, mittels eines Querverschubs in Endlage verschoben.

mehr...

Bodenverdichter

Vom US-Depot zur ­modernen Wohnanlage

Dort, wo früher die amerikanischen Streitkräfte in Gießen ein Versorgungs-­Depot unterhielten, entsteht derzeit der neue Stadtteil „Am Alten Flughafen“. Bei der Fertigstellung des Gewerbe- und Wohngebiets kommen auch reversierbare Bodenverdichter von Weber MT zum Einsatz.

mehr...
Anzeige

Betonbau mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu Betonbau lesen

Mauerwerksbau mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu Mauerwerksbau lesen

Straßenbau mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu Straßenbau lesen

GaLaBau mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu GaLaBau lesen

Tief- und Tunnelbau mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu Tief- und Tunnelbau lesen

Abbruch/Recycling mehr Artikel lesen

Weitere Artikel zu Abbruch/Recycling lesen

Baustelle mehr Artikel lesen

BG Bau

Fünf-Punkte-Programm: Leiterunfälle vermeiden

Das neue Plakat „Das 5-Punkte-Programm gegen Leiterunfälle“ der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft zeigt, wie Leitern sicher verwendet werden. Neben dem Plakat bietet die BG BAU-Website weitere neue Medien für einen sichereren Umgang mit Leitern.

mehr...
Weitere Artikel zu Baustelle lesen
Zur Startseite