Bau-Lkw

Kipper

Bonsai-Kipper mit Nehmerqualitäten

MAN rundet sein Baustellen-Lkw-Programm lässt mit einem kleinen Kipper in der Fünftonnenklasse nach unten ab. Der robuste TGE vom Typ 6.180 bietet samt Meiller-Aufbau sehr brauchbare Nutzlastwerte, die ihn zum schnellen Aus-Helfer am Bau qualifizieren.

mehr...

Muldenkipper

Knickgelenkt in die Grube

Ton- und Lehmgruben sind schwierige Arbeitsorte für Maschinen. Die Zufahrtswege sind oft schlecht befestigt und nur von geländegängigen Fahrzeugen befahrbar. Die Creaton GmbH setzt auf Knickgelenkte Muldenkipper (ADT) von Doosan.

mehr...
Anzeige

Kipper-Montage

Meiller nimmt Produktion wieder auf

Am 4. Mai ist die Kipper-Montage von Meiller an den beiden deutschen Standorten in München und Karlsruhe wieder angelaufen. Ein Großteil der im Produktionsbereich beschäftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind mittlerweile wieder an ihren Arbeitsplatz zurückgekehrt.

mehr...
Anzeige

Bau-Lkw

Trettin setzt auf Meiller

Trettin hat sich seit mehreren Generationen für Kipper auf die Marke Meiller festgelegt. Das Familienunternehmen Trettin ist im Transportsektor, im Baustoffebereich und in der Entsorgung tätig.

mehr...

Bau-Lkw

Hubraum bleibt Hubraum

MAN spendiert der rüstigen schweren Baureihe TGS noch einmal ein jugendlich forsches Motorenherz. Der neue D15 deckt den Leistungsbereich von 330 bis 400 PS ab und punktet mit niedrigem Eigengewicht. Ein Fahrbericht von Oliver Willms.

mehr...
221 Einträge
Seite [6 von 12]
Weiter zu Seite

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite