Bau-Lkw

Susanne Frank,

Weltpremiere für 13-Liter-Gasmotor

Bau-Lkw: Weltpremiere für 13-Liter-Gasmotor
Der neu entwickelte Euro-6-Gasmotor OC13 ist der jüngste Neuzugang bei den Scania Motoren. Er ermöglicht eine Senkung des CO2-Ausstoßes von 15 bis 90 Prozent. Photo: Göran Wink 2017

Auf der italienischen Fachmesse Ecomondo 2017 stellte Scania eine Weltpremiere vor: den innovativen Euro-6-Gasmotor OC13. Mit einer Leistung von 410 PS kann der OC13 sowohl im Fernverkehr als auch im Baustellenbetrieb eingesetzt werden. Der neu entwickelte Euro-6-Gasmotor basiert auf dem 13-Liter-Motor von Scania. Er ist der jüngste Neuzugang bei den Scania-Motoren. Der OC13 ermöglicht eine Senkung des CO

2

-Ausstoßes von 15 bis 90 Prozent. Der neue 410 PS starke Motor stellt bei 1.100 bis 1.400/min ein Drehmoment von 2.000 Nm bereit – und steht damit zahlenmäßig einem Dieselmotor ähnlicher Größe in nichts nach. Ein Sattelzug von bis zu 40 Tonnen kann beim Einsatz von flüssigem Erdgas (LNG) mit einer Tankfüllung bis zu 1.100 Kilometer zurücklegen. Mit LNG-Doppeltanks sind sogar bis zu 1.600 Kilometer möglich. „Bis jetzt waren die meisten Gasmotoren entweder zu leistungsschwach oder wiesen eine zu geringe Reichweite auf, als dass sie für schwerere Einsätze wirklich von Interesse gewesen wären. Mit dem OC13 Gasmotor hat Scania diese Herausforderungen gelöst. Jetzt sind ein niedrigerer CO

2

-Ausstoß und eine höhere Kundenprofitabilität möglich“, so Johan Mühlbach, Product Manager Gas, Scania Trucks.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bagger

DEUTZ: Zusammenarbeit mit Hitachi gestartet

Der Motorenhersteller DEUTZ hat mit Hitachi Construction Machinery Co., Ltd. (HCM), einem der weltweit größten Baumaschinenhersteller, einen neuen Partner für die langfristige Zusammenarbeit im Baumaschinensegment gewinnen können.Der japanische...

mehr...

Artikelsuche

Deutz: Auftragseingang auf Rekordniveau

Die Deutz AG blickt in ihrem heute vorgelegten Quartalsbericht auf ein starkes erstes Halbjahr 2013 zurück. In den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres konnte das Unternehmen den besten Auftragseingang in der heutigen Unternehmensstruktur...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bagger

Deutz: "Nacht der Technik" auch im Werk Köln

Morgen, am 14. Juni 2013 lädt die DEUTZ AG wieder interessierte Besucherinnen und Besucher zur "Nacht der Technik" ein. Bereits in der Vergangenheit nutzten zahlreiche Technikbegeisterte die Gelegen-heit, im Rahmen der langen Nacht der Technik...

mehr...

Bagger

DEUTZ: Start-Stop im Radlader

Auf der bauma 2013 stellt die DEUTZ AG erstmals ihr strategisches Programm der integrierten Systemlösungen, kurz ISS, vor. Das Ziel ist, Dieselmotor und Abgasnachbehandlungssystem (EAT) optimal in den Antriebsstrang des Endgeräts zu integrieren....

mehr...

Bagger

Kubota: Serienmäßig sauber

Mit anspruchsvoller 4-Ventil Technik und wassergekühlter Abgasrückführung  erfüllen die Kubota Motoren der neuen Generation serienmäßig die hohen Anforderungen der Schweizer Umweltverordnung. Als einer der weltweit führenden Hersteller für...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite