Bau-Lkw

Susanne Frank,

Lissabon fährt grüner mit FUSO eCanter

Lissabon fährt elektrisch. Anfang Juli übergab Daimler Trucks zehn vollelektrische Leicht-Lkw FUSO eCanter an die Stadtverwaltung der portugiesischen Hauptstadt. FUSO, die japanische Nutzfahrzeug-Tochter des Daimler Konzerns, gilt als Vorreiter für elektrische Antriebe bei Lkw. Bereits 2015 konnten die portugiesischen Städte Lissabon, Sintra und Porto das Vorserienmodell Canter E-Cell im realen Transportalltag erproben.

Anfang Juli übergab Daimler Trucks zehn vollelektrische Leicht-Lkw FUSO eCanter an die Stadtverwaltung von Lissabon.
Anfang Juli übergab Daimler Trucks zehn vollelektrische Leicht-Lkw FUSO eCanter an die Stadtverwaltung von Lissabon. Foto: Daimler

Reichweite von 100 km

Der aktuelle FUSO eCanter verfügt als 7,5-Tonner über eine Reichweite von rund 100 km. Die Stadt Lissabon setzt die Fahrzeuge für kommunale Fahrten im Gartenbau und bei der Müllentsorgung ein. Mit dem FUSO eCanter will Lissabon dazu beitragen, lokale Lärm- und Emissionsbelastungen durch Nutzfahrzeuge im städtischen Einsatz zu verringern.

Hintergrund

Der FUSO eCanter ist seit 2017 mit Tokio, New York, Berlin, London, Amsterdam sowie Lissabon inzwischen in sechs Metropolen weltweit im Einsatz. FUSO produziert den eCanter für die Märkte Europas und die USA serienmäßig im Werk Tramagal (Portugal) – auf derselben Fertigungslinie wie den konventionellen Canter, einem der meistverkauften Lkw aus dem Nutzfahrzeugportfolio von Daimler.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Bau-Lkw

Nachts ausgeliefert in der City

Auf der IFAT präsentierte Volvo Trucks zum ersten Mal bei einer Fachmesse in Deutschland einen Lastwagen mit Elektroantrieb für den Regional- und Stadtverkehr. Verkauf und Serienproduktion des neuen Modells werden nächstes Jahr in Europa anlaufen....

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite