bauma 2019

Susanne Frank,

Hatz präsentiert die erste elektronisch geregelte Kraftstoffeinspritzung für kleine Dieselmotoren

Motorenfabrikant Hatz stellt auf der bauma seine E1-Technologie vor, die erste elektronisch geregelte Kraftstoffeinspritzung und digitale Steuerung für Einzylinder-Dieselmotoren im industriellen Sektor.

Bildunterschrift: Hatz präsentiert seine elektronische Steuerung für Einzylinder-Dieselmotoren. Die sogenannte E1-Technologie. © Hatz

Fit für das Internet of Things

Mit der E1-Technologie schlägt Hatz die Brücke zwischen bis heute mechanisch geregelten Motoren und den Anforderungen moderner, digitalisiert arbeitender Unternehmen. So werden beispielsweise handgeführte Maschinen, mobile Lichtmasten oder Stromaggregate fit für das Internet of Things (IoT). Neben den Motoren der luftgekühlten B- und D-Serie mit E1-Technologie bis 12 Kilowatt sind auch die Flaggschiffe 3H50TICD und 4H50TICD der flüssigkeitsgekühlten H-Serie bis 55 Kilowatt für die Einbindung in IoT-Plattformen ausgerüstet.

Für strenge Emissionsvorschriften gerüstet

Neben der elektronisch geregelten B- und D-Serie mit E1-Technologie sind auch Modelle der H-Serie sowie Motortypen der mechanisch gesteuerten B-, D-, G-, L- und M-Serie konform mit den neuesten Abgasvorschriften der EU (Stage V) und der Vereinigten Staaten (EPA Tier 4 final). Damit bietet Hatz ein komplettes Sortiment an Motoren für den Einsatz in Ländern mit strengen Emissionsvorschriften.

Diagnoselösung HDS2

Anzeige

Zu den Hatz-Messe-Highlights zählt auch die neue Diagnoselösung HDS2 für elektronisch geregelte Motoren. Mit ihr können Maschinenbetreiber und Partnerunternehmen Motordaten zuverlässig und komfortabel erfassen. Außerdem ermöglicht die HDS2 eine schnelle Diagnose inklusive Reparatur- und Fehlersuchanleitungen sowie eine schnelle Wartung.

Motoren in Aktion erleben

Ergänzend zum Messestand präsentiert Hatz auf der Außenfläche Vorführmotoren und -geräte in Aktion. Besucher können hier Motoren mit der neuen E1-Technologie sowie den Einsatz der neuen Diagnoseanwendung HDS2 hautnah erleben.

bauma 2019; Halle A4, Stand 499

bauma 2019, Außengelände, Stand 34A.3

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

bauma 2019

850 Kilo weniger

Mit dem neuen Abrollkipper RS26 hat Meiller seine Baureihe der Abrollkipper weiterentwickelt und für den schweren Einsatz optimiert. Der Meiller Gesteinskipper punktet in Sachen Robustheit und ist für den härtesten Gesteinseinsatz ausgelegt.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite