Bagger

Yanmar/M&V Veit: Mini- und Kompaktbagger von ihrer besten Seite

Foto:  M&V Veit
Foto: M&V Veit

Die Firma M&V Veit Baumaschinen (M&V Veit) ist ein engagierter Yanmar-Händler. Geschäftsführer Moritz Veit und Volker Veit luden daher Partner, Freunde, Kunden, Lieferanten und Interessenten nach Filderstadt zum Frühlingsfest ein. Dort präsentierten sie den Besuchern die neuen Mobilbagger, Radlader und den neuen Carrier des japanischen Herstellers plus rund 40 Mini- und Kompaktbagger. Stefan Mittelmeier, Area Sales Manager Germany South bei Yanmar Construction Equipment Europe, war als Yanmar-Repräsentant persönlich vor Ort und würdigte den Erfolg von M&V Veit. Unter den Yanmar-Neuheiten waren die Nullheckbagger ViO26-6 und ViO27-6 sowie die Modelle ViO50-6B und ViO57-6B mit Dieselpartikelfilter (DPF) und der Carrier C30R-3B mit Motorenstufe 5, der ebenfalls über einen DPF verfügt. Damit liegen die Yanmar-Maschinen ganz auf Linie mit den aktuellen Umweltstandards, die gerade im feinstaubbelasteten Stuttgart eine immer größere Rolle spielen. Denn: Mit verbautem DPF dürfen die Maschinen auch in den Umweltzonen von Stuttgart oder Reutlingen eingesetzt werden. Yanmar CEE bietet als einziger Hersteller den DPF serienmäßig an.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Webshop

Neue Online-Plattform für Ersatzteile

klickparts, ein neues Start-up aus Hallbergmoos bei München, bietet eine Plattform für Ersatzteile, über die Bauunternehmer und Werkstattmitarbeiter Baumaschinenersatzteile und Wartungsprodukte online suchen und finden können.

mehr...

Baumaschineninstandhaltung

Besser warten

Wissensbasierte Instandhaltung von Baumaschinen. Wenn Baumaschinen ausfallen, kann das teuer werden, je nachdem wie lange es dauert, bis der Schaden behoben wird. Das Hamburger Forschungsinstitut für Logistik (FIL) entwickelt Methoden und Tools, die...

mehr...

bauma 2019

Mehr Digitalisierung wagen!

Die Messemacher rufen die Unternehmen dazu auf – wenn es um die Digitalisierung geht – mutiger zu werden. Viele würden mit zuviel Vorsicht an Investitionen herangehen. Aber wer zukunftsfähig bleiben will, kommt um digitale Prozesse nicht umhin.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite