Bagger

Susanne Frank,

Wacker Neuson und Zeppelin Baumaschinen weiten Zusammenarbeit aus

Der internationale Baugeräte- und Kompaktmaschinenhersteller Wacker Neuson mit Hauptsitz in München arbeitet bereits seit Jahren erfolgreich mit der Zeppelin Rental GmbH, Garching bei München, zusammen. Jetzt plant die Zeppelin Baumaschinen GmbH, Vertriebs- und Servicepartner von Caterpillar in Deutschland, weitere Produkte von Wacker Neuson in ihr Portfolio aufzunehmen und über ihr bundesweites Niederlassungsnetz zu vermarkten.

Vertrieb von Mobilbaggern ab 2018

Bisher bezieht Zeppelin bereits Rad- und Kettendumper, Mobilbagger, Elektroradlader und verschiedene Verdichtungsgeräte von Wacker Neuson für die deutschlandweite Mietflotte. Jetzt soll die Produktpalette im Neumaschinenverkauf bei Zeppelin um zwei kompakte Mobilbagger ergänzt werden, die Zeppelin unter den Typenbezeichnungen ZM70 und ZM110 über seine 35 Niederlassungen ab 2018 vertreiben wird. Die Bagger werden im Werk von Wacker Neuson in Hörsching bei Linz gefertigt.

„Wir freuen uns darüber, dass wir uns für eine engere Zusammenarbeit mit Zeppelin, einem Unternehmen mit hoher Reputation in Deutschland, entschieden haben“, erläutert Alexander Greschner, Vertriebsvorstand der Wacker Neuson SE und führt fort: „So können wir den wachsenden Markt für Mobilbagger in Deutschland gemeinsam bedienen und unsere Marktpräsenz insgesamt erhöhen.“

Anzeige

Gert Reichetseder, Sprecher der Geschäftsführung der Wacker Neuson Linz GmbH ergänzt: "Wir stellen Zeppelin mit diesen beiden Modellen eine wettbewerbsfähige Modellreihe an Mobilbaggern zur Verfügung, die eine Lücke im umfangreichen Angebot schließt. Unsere Geräte im Segment 6 bis 10 Tonnen zeichnen sich aus durch hohe Leistung bei gleichzeitig deutlich reduziertem Kraftstoffverbrauch. Gerade für den flexiblen Einsatz im innerstädtischen Bereich sind diese Geräte durch ihre Kompaktheit und die eigenständige Verlegung zwischen Baustellen ideal.”

Fred Cordes, Vorsitzender der Geschäftsführung der Zeppelin Baumaschinen GmbH, freut sich über die perfekte Ergänzung des Produktspektrums: „Wir haben uns gezielt für Wacker Neuson und damit für Qualitätsprodukte entschieden, die den hohen Ansprüchen unserer Kunden gerecht werden. Diese Bagger sind eine ideale Ergänzung unseres Produktprogramms. Unsere Kunden können auch bei den neuen kompakten Mobilbaggern auf die volle Schlagkraft des Zeppelin Service zählen“.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bagger

Wilhelm Schäfer: Glasfaserkabel zügig verlegt

Die 6 t schwere Takeuchi-Laderaupe TL 12 V2 ist das Trägergerät für ein neues System zur Verlegung von Glasfaserkabeln. Angetrieben vom kraftvollen, 78,2 kW/106,3 PS starken Motor mit 3,7 l Hubraum gräbt sich die vorne an der Takeuchi-Laderaupe...

mehr...

Bagger

Leistungsstarker Raupenbagger von JCB

Ob Steinbruch, leistungsintensiver Umschlag, Abbruch oder Straßenbau – der neue JCB 220X ist für harte Einsätze gemacht. Der 20-t-Bagger fühlt sich unter extremen Bedingungen erst richtig wohl – sei es bei Minusgraden oder 55° Hitze. Neu bis ins...

mehr...
Anzeige

Bagger

29. + 30. Juni: Norddeutsche Baumaschinentage

Eine Kiesgrube wird zum Baumaschinenparadies - so die Ansage der Veranstalter der 2. Norddeutschen Baumaschinentage. Die Baumaschinen-Exklusivhändler Hamburger Baumaschinen A. Necker GmbH aus Goßenaspe bei Neumünster und Wienäber GmbH & Co....

mehr...

Bagger

Show-Trucks von Caterpillar auf Tour in Europa

Die Kettenbagger der neuen Generation, der Cat 320GC, 320 und 323, setzen ganz neue Standards durch ihre Technologie, ihre Produktionseffizienz, ihren sparsamen Kraftstoffverbrauch, ihren vorbildlichen Fahrerkomfort und ihre einfache Wartung. Sie...

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite