zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Bagger

Martin Schrüfer,

Wacker Neuson: Kooperation mit Wirtgen

Die Wacker Neuson SE und die Wirtgen Group gehen eine strategische Kooperation im Bereich von Walzen für die Erd- und Asphaltverdichtung ein. Wacker Neuson wird ab Februar 2015 Walzen aus dem Hamm-Werk in Tirschenreuth, Deutschland beziehen und über das bestehende Wacker Neuson Vertriebsnetz, beginnend in Deutschland, Österreich und der Schweiz, vermarkten. Die Hamm AG, ein Unternehmen der Wirtgen Group, produziert seit mehr als 100 Jahren Walzen und hat Walzenzüge, Tandemwalzen und statische Walzen im Portfolio. Ab 2015 werden im Werk in Tirschenreuth auch Modelle nach den technischen Spezifikationen und im Design von Wacker Neuson gefertigt.

Die von Hamm produzierten Walzen werden unter der Marke Wacker Neuson über das Vertriebsnetz des Unternehmens zunächst in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten, zukünftig wird das Sortiment auch global vertrieben. (Abb.: Wacker Neuson)
Die von Hamm produzierten Walzen werden unter der Marke Wacker Neuson über das Vertriebsnetz des Unternehmens zunächst in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten, zukünftig wird das Sortiment auch global vertrieben. (Abb.: Wacker Neuson)

„Mit dieser langfristig orientierten Kooperation gehen zwei starke Partner im Verdichtungsbereich zusammen, die sich ideal ergänzen“, sagt Cem Peksaglam, Vorstandsvorsitzender der Wacker Neuson SE. „Wir können durch die Kooperation mit Hamm Lücken in unserem Wacker Neuson Produktportfolio schließen und unser Angebot im Bereich der Erd- und Asphaltverdichtung, konkret bei Tandemwalzen in der Tonnageklasse von 1,8 bis 4,5 Tonnen und Walzenzügen bis 7 Tonnen Arbeitsgewicht abrunden. Gerade im deutschsprachigen Raum verfügen wir über ein sehr dichtes Vertriebs- und Servicenetz sowie eine exzellente Marktdurchdringung. Mit den zusätzlichen Walzenmodellen aus Tirschenreuth können wir unseren Kunden ein noch breiteres und tieferes Sortiment an Verdichtungsgeräten anbieten, mit dem gewohnt kundennahen Service“.

Anzeige

Wacker Neuson präsentiert den Besuchern der Baumaschinen-Messe Baumag in Luzern, Schweiz die ersten neuen Walzenmodelle vom 22. bis 25. Januar 2015.

Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Krane und Hebebühnen

Weber MT: Nah an die Wand

Der neue Vibrationsstampfer SRV 590 wird zur Erdverdichtung im Kanal- sowie Rohrleitungsbau, im Garten- und Landschaftsbau oder Straßenbau eingesetzt. Seine Vorteile: das Gewicht von 62 kg und ein schmaler Handführungsbügel, der auch Arbeiten nahe...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Bagger

Bomag: Kompakt und knickgelenkt

Im Rahmen der bauma 2013 in München zeigt Bomag erstmals die neue Serie 5 der knickgelenkten Tandemwalzen in der Gewichtsklasse von 6–8 t, im Bild die BW 141-5. Sie eignen sich für kleinere bis mittlere Asphaltmaßnahmen. Alle Bedienelemente sind...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite