Zweiwegebagger

Marvin Meyke,

Mecalac verstärkt sein Engagement im Bahnsegment

Mecalac positioniert sich mit der Einführung seiner brandneuen Produktreihe, der MRail-Serie, im Bereich des Gleisbaus. Diese Baureihe besteht aus vier Modellen: zwei Zweiwegebagger auf Schienen, der 106MRail und der 136MRail (von 10 bis 13 Tonnen) und zwei auf Rädern, der 156MRail und der 216MRail (von 15 bis 21 Tonnen).

Mecalac MRail-Serie -106MRail © Sémaphore

Der Hersteller arbeitet seit über 20 Jahren mit renommierten Bahnpartnern zusammen. Mecalac ist nun in diesem internationalen Markt stark positioniert und hat daher eine neue Abteilung eingerichtet, die sich dem Bahngeschäft widmet, von der Forschung und Entwicklung bis hin zur Produkt- und Vertriebsunterstützung. Diese Organisation stützt sich auf die Prozesse und Qualitätsstandards der Mecalac Montagelinien sowie auf ein weltweites Händlernetz.

Die Maschinen der MRail-Serie werden auf den Montagelinien von Mecalac montiert. Dies gibt dem Hersteller die Möglichkeit, auf die spezifischen Bedürfnisse dieses Marktes einzugehen und gleichzeitig von einer soliden industriellen Organisation zu profitieren.



Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Anbaugeräte

Mecalac launcht neue Tiltrotatoren

Mecalac hat die Markteinführung seiner Tiltrotatoren MR50 und MR60 bekannt gegeben. Die neuen Tiltrotatoren sind für Raupen- und Mobilbagger von Mecalac erhältlich, die über den hydraulischen Connect-Schnellwechsler verfügen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite