Umschlagbagger

Petra Born,

Großmaschine - nicht zu übersehen!

Sennebogen bringt einen 300-Tonnen-Umschlagbagger mit nach München. Der Bagger wurde für das anspruchsvolle Hafensegment konzipiert. Es sei die größte jemals auf einer bauma ausgestellte Umschlagmaschine.

Sennebogen präsentiert auf der bauma 2022 eine gigantische 300-Tonnen-Hafenumschlagmaschine direkt am Messestand im Freigelände. © Sennebogen

Mit den gestiegenen Anforderungen an Hafenlogistiker sind zunehmend speziell angepasste Maschinen für den Materialumschlag erforderlich. Sennebogen stellt hierfür die Großmaschine 885 der G-Serie vor: Der Umschlag-Gigant für den Hafen beeindruckt mit einem Einsatzgewicht von mehr als 300 Tonnen und einer Reichweite bis 38 Meter – ein Exponat mit eindrucksvollen Dimensionen. Dieser neue Hafenumschlagbagger reiht sich in die Lücke zwischen dem bisher vorhandenen Modell 875E und dem weltgrößten Umschlagbagger 895E und trägt den wachsenden Schiffsgrößen – vor allem in Binnenhäfen – Rechnung. Dank der für Sennebogen typischen Ausrüstungsvielfalt sind mit der Maschine auch schwere Containerhübe und Kranhübe bis 50 Tonnen möglich.

Fokus auf Energieeffizienz und Fahrerkomfort

Bei der Maschinenentwicklung der neuen G-Serie hat der Hersteller das Augenmerk auf die Themen Energieeffizienz und Fahrerkomfort gelegt. Der Umschlagbagger 885G ist deshalb auch mit dem Green-Hybrid-Rekuperationssystem ausgestattet, das sich bereits bei den Umschlagbaggern ab 47 Tonnen Einsatzgewicht etabliert hat. Es vereint hohe Leistung und Sparsamkeit bei großen Sennebogen-Umschlagmaschinen. Im Wesentlichen besteht das System aus einem Gasspeicher im Heck der Maschine und je nach Maschinentyp einem oder mehreren zusätzlichen Hydraulikzylinder am Ausleger. Senkt der Fahrer den Ausleger ab, speichert das System die Energie im System und stellt sie für den nächsten Hub nahezu verlustfrei zur Verfügung. Zudem sind mehrere Antriebsvarianten erhältlich.

Anzeige

Die komplett überarbeitete Portcab-Kabine des 885G und eine Vielfalt an Kabinenerhöhungen bieten dem Fahrer Übersicht und Komfort auf höchstem Niveau. Sennebogen bietet dank eines modularen Maschinenkonzeptes eine große Auswahl an sparsamen und kraftvollen Umschlagmaschinen und Hafenkränen – individuell konfiguriert nach den Anforderungen der jeweiligen Anwendung.

Weitere Produkthighlights werden bei der offiziellen Produktvorstellung zur bauma vorgestellt. Dazu gehört der weltweit größte Umschlagbagger Sennebogen 895E in der Ausführung mit Raupenportal.

Freigelände FM.712

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Bauer auf der Bauma

Bohren, Schlitzen, Rammen

Neben dem Kernbereich der Bauer-Drehbohrgeräte, den Seilbaggern der MC-Serie und der Schlitzwandtechnik sind auch Geräte der Tochterfirmen Klemm, RTG und Bauer MAT zu sehen. Die Klemm-Bohrtechnik beispielsweises ist innerhalb der...

mehr...

BKL Baukran Logistik auf der Bauma

Hebeprojekte im Fokus

Die Kranspezialisten von BKL feiern ihre 15. bauma-Teilnahme und zeigen neben dem Portfolio rund um Baukrane, Autokrane und Kranservice auch Schnellmontagekrane von Luigi Cattaneo; das Team von Cattaneo aus Italien wird als Mitaussteller vor Ort...

mehr...

BHS-Sonthofen auf der Bauma

Mischen und zerkleinern

Bei BHS-Sonthofen ist Misch- und Zerkleinerungstechnik zu sehen auf der diesjährigen bauma in München. Das Unternehmen zeigt neben dem Doppelwellen-Chargenmischer, der als Maßstab in der Mischtechnik gilt, einen Einwellen-Durchlaufmischer, eine...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Geda auf der Bauma

Aufzug komplett überarbeitet

Schon seit 15 Jahren ist die Multilift-Reihe auf dem Markt etabliert. Die Personen- und Materialaufzüge für den temporären Bereich sind als Multilift P6, Multilift P12, Multilift P18 und Multilift P22 im GEDA-Portfolio.

mehr...

MB Crusher

Vor Ort aufbereiten

Neben Maßnahmen zum Klimaschutz muss sich die Bauwirtschaft auch mit dem sparsameren Umgang mit Rohstoffen befassen. So trägt Kreislaufwirtschaft zur Ressourcenschonung bei; das Aufbereiten und Wiederverwenden von Abbruchmaterial ist daher ein...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mewa

Workwear nutzen statt besitzen

Organisationsaufgaben zu delegieren, wo es möglich ist, schafft Freiräume. Zum Beispiel, indem die Einkleidung der Mitarbeiter einem Textildienstleister übertragen wird. Auf der bauma informiert der Anbieter Mewa darüber, wie Textilsharing Betriebe...

mehr...

Topcon auf der Bauma

Flotte und Abläufe steuern

Die Topcon Positioning Group stellt die Maschinensteuerung MC-Max vor. Sie basiert auf der Steuerungsplattform MC-X und wird von Sitelink3D unterstützt, einem cloudbasierten Ökosystem für Echtzeit-Datenmanagement, das Mensch, Maschine und Baustelle...

mehr...

Toro auf der Bauma

Für Gärten und Baustellen

Erstmals wird Toro auf der bauma vertreten sein. Besucher sehen verschiedene Dingo-Kompaktnutzlader mit Anbaugeräten, die Baumstubbenfräse STX, die Grabenfräse TRX, das neue Erdtransportgerät Electric Ultra Buggy sowie den Workman UTX.

mehr...

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite