Bagger

Martin Schrüfer,

Deutz: "Nacht der Technik" auch im Werk Köln

Morgen, am 14. Juni 2013 lädt die DEUTZ AG wieder interessierte Besucherinnen und Besucher zur "Nacht der Technik" ein. Bereits in der Vergangenheit nutzten zahlreiche Technikbegeisterte die Gelegen-heit, im Rahmen der langen Nacht der Technik hinter die Kulissen des Kölner Motorenbauers zu schauen. Zusätzlich zur geführten Besichtigung durch das „Technikum“ in Köln-Porz gibt es auch die Möglichkeit, an einer Führung durch die Produktion teilzunehmen Im firmeneigenen Motorenmuseum „Technikum“ können auf 600 Quadratmetern die Originalmodelle des  Firmengründers Nicolaus August Otto bestaunt und die Anfänge der Motorenentwicklung vor Ort hautnah verfolgt werden. Unter den Exponaten befindet sich der lauffähige Motor Nr.1, die erste atmosphärische Gaskraftmaschine aus dem Jahr 1867 sowie der erste, noch voll funktionstüchtige Viertaktmotor aus dem Jahr 1878, der die Basis für alle modernen Verbrennungsmotoren bildet. Die Führungen durch das Motorenmuseum finden ab 18.30 Uhr stündlich statt. Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.nacht-der-technik.de.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bagger

DEUTZ: Zusammenarbeit mit Hitachi gestartet

Der Motorenhersteller DEUTZ hat mit Hitachi Construction Machinery Co., Ltd. (HCM), einem der weltweit größten Baumaschinenhersteller, einen neuen Partner für die langfristige Zusammenarbeit im Baumaschinensegment gewinnen können.Der japanische...

mehr...

Artikelsuche

Deutz: Auftragseingang auf Rekordniveau

Die Deutz AG blickt in ihrem heute vorgelegten Quartalsbericht auf ein starkes erstes Halbjahr 2013 zurück. In den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres konnte das Unternehmen den besten Auftragseingang in der heutigen Unternehmensstruktur...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter bestellen

Immer auf dem Laufenden mit dem Baugewerbe Unternehmermagazin Newsletter

Aktuelle Unternehmensnachrichten, Produktnews und Innovationen kostenfrei in Ihrer Mailbox.

AGB und Datenschutz gelesen und bestätigt.
Zur Startseite